3

Angriff eines Riesenfalters!!!

Hallo Ihr Lieben,

erstmal vielen Dank an alle Zuschauer meines Youtube Videos!!! :) Das nächste kommt bald.

Ich hatte Euch ja im Video gesagt, daß ich Euch mein Verhältnis Frischkäse und Oreokekse nennen wollte. Also ich habe 750 Gramm Frischkäse für 400 Gramm Kekse benutzt und fand es perfekt. Dabei sind 40 Pralinen rausgekommen. Wichtig!!! Immer schön im Kühlschrank lagern. Kühl schmecken sie am besten. Hatte ich vergessen zu sagen. Foto seht Ihr rechts beim Instagram Bild.

Heute geht es in den Garten. Haben australische Pflanzen gekauft, die ich jetzt einpflanzen möchte. Werde Fotos von ihnen machen und Euch zeigen.

Nun zum Nachtfalter. Gestern Abend habe ich die Wäsche sortiert, die ich im Laufe des Tages von der Wäscheleine genommen hatte. Und da sah ich plötzlich einen riesigen Nachtfalter auf einem T-Shirt sitzen. Das Ding war RIESIG!!!!!……aber schön. Richtig große Knopfaugen hatte es und puschige Fühler. Zum Glück kam dann mein Schatz, da ich das Ding nicht anfassen wollte, um es raus zubringen. Mein Held versuchte dann das Ding einzufangen. Ich beobachtete alles vom Türrahmen aus…..und dann plötzlich schoß das Vieh los und flatterte auf mich zu. Ich schrie und rannte den Flur entlang. Flattermann hinter mir. Ich bog schreiend ins Wohnzimmer ein……Flattermann immer noch hinter mir…..ich dachte ich sterbe…..und dann setzte es sich zum Glück an die Wand. Dort fing mein Schatz den Nachtfalter und brachte ihn raus.

Puh, das war knapp ;)

Macht es gut, oder besser.

Eure Quasseltsche

8

Hurra, Hurra, das erste Video ist da!!!!!

Hallo Ihr Lieben,

wie versprochen schicke ich Euch jetzt den Link zu meinem ersten Youtube-Video. Freue mich :)

https://www.youtube.com/watch?v=mQcbcayNKGA

Bitte schaut alle vorbei. Es gibt nämlich eine Danksagung.

Freue mich über Eure Kommentare. Bin auch für Anregungen und Verbesserungsvorschläge offen.

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag :)

Eure Quasseltasche

2

Vloggen und bloggen

Guten Abend Ihr Lieben :)

Ja, ich weiß, bei Euch ist noch nicht abends, aber hier schon. Hier ist es kurz vor 23 Uhr :)

Warum ich mich noch so spät melde? Jaaaaaa, ich wollte noch kurz etwas ankündigen. Ich hatte Euch ja gesagt, daß ich vorhabe mal ein Youtube Video zu drehen. Einige Reaktionen waren: Oh, nein….ich lese lieber usw.

KEINE SORGE :) Ich werde weiterhin schreiben, ich werde nur manchmal (evtl. einmal die Woche) auch ein 5 Minuten Video anbieten. In diesem Video werdet Ihr mich dann sehen und hören können…..voll cool!!! ;)

Wenn Ihr aber darauf keine Lust habt, ist das auch ok. Ich hoffe nur, daß Ihr alle zumindestens einmal vorbeischaut.

Dieses Videodrehen ist jetzt eine neue Spielerei, die ich mal ausprobieren möchte. Mal sehen, ob sie erfolgreich ist. Ich drehe ja die Videos für meine Quasseltaschenleser. Wenn ich aber merke, das sie Euch keinen Spaß machen, werde ich es wieder lassen.

Aber wie gesagt. Macht Euch bitte keine Sorgen, liebe Leser. Eure Quasseltasche bleibt Euch schriftlich erhalten.

Werde Euch morgen den Link zu meinem Video geben.

Muß jetzt schlafen gehen.

Gute Nacht.

Eure Quasseltasche

10

Werde ich Youtuberin?!

Hallo Ihr Lieben,

hier bin ich!!! Ich melde mich aus Down Under. Ich habe mir wieder etwas Zeit gelassen…..ich weiß. Aber hier ist soooo viel los.

Ich bin am Donnerstag um 3 Uhr morgens in Melbourne gelandet. Nach einem wirklich schrägen Flug. Mehr dazu später. Dann war ich die Tage danach absolut durcheinander mit der Zeit. Wollte immer tagsüber schlafen und eine fette Erkältung hatte ich mir auch geholt. Aber es gab keine Zeit für Erholung. Unser neues Zuhause musste/muss hergerichtet werden. Seit Tagen wird geräumt, entrümpelt, gestrichen, repariert. Hier ist jeden Tag ab 7 Uhr morgens Rambazamba und abends bin ich immer totmüde ins Bett gefallen. Bin deshalb noch nicht zum bloggen gekommen. Sorry guys.

Gute Nachrichten: Meine Erkältung ist fort und der Jetlag ist auch verschwunden. Und ich hoffe das in ein paar Tagen auch die gröbsten Reparaturen und Renovierungsarbeiten abgeschlossen sind.

Ich kann leider nicht weiter bloggen, da die Maler nun streichen müssen. Bin im Weg und muß verschwinden.

Nur noch eine kurze Frage. Ich spiele mit dem Gedanken ab und zu ein Youtube Video zu drehen. Also ich würde manchmal 10 Minuten lang oder so über meine Erfahrungen sprechen anstatt alles aufzuschreiben. Da diese Art von Berichterstattung neu für mich sein wird, kann ich nicht versprechen, daß es gleich super toll wird. Aber ich würde es gerne mal ausprobieren, da ich manchmal das Gefühl habe, Geschichten besser mündlich erzählen zu können, als schriftlich. Meine Frage nun: Hättet Ihr Interesse mal ein Videotagebuch zu sehen, oder eher nicht? Ich muß auch nochmal schauen, was so eine Videohochladung an Data verbraucht. Falls der Datenverbrauch zu hoch ist, hat sich diese ganze Aktion eh erledigt. Wir haben zwar gutes Internet, aber trotzdem mit limitierten Datavolumen. Muß also aufpassen. Freue mich über Eure Antworten. So, muß nun wirklich weg, sonst liege ich gleich unter der Plastikabdeckung. Der Maler will nämlich weitermalen und er schaut schon ganz unrund.

Bis dann. Eure Quasseltasche

21

Australien, ich bin bald da!!!!

Hallo Ihr Lieben.

So, nun bin ich seit knapp über einer Woche in Dubai und genieße die Zeit hier sehr. An die Hitze habe ich mich auch schon gewöhnt. Was habe ich so getrieben?

Ich war in der Mall of the Emirates. Schaufensterbummel und Starbucks waren angesagt. Ich kann Pumpkin Spice Latte sehr empfehlen :)

20140920_100836

(Ich vor dem Ski Dubai)

Ich war in der größten Mall der Welt….in der Dubai Mall. 4 Etagen, die sich extrem ausdehnen. Ich bin wie eine Bekloppte herumgelaufen. Hatte schnell den Überblick verloren und Blasen habe ich mir auch geholt. Autsch. Aber es gibt wirklich ALLES!!! Sie haben in der Mall auch das größte Aquarium der Welt, eine Schlittschuhbahn, einen Wasserfall usw. Ich persönlich war am meisten von der Buchhandlung “Bookworld” begeistert. Diese Buchhandlung ist RIESIG!!!!!!!!!! Noch nie sooooo viele Bücher auf einmal gesehen. Leider habe ich mein Gepäck-Limit schon vor der Abreise nach Dubai erreicht. Also waren Bücher für mich verboten.

20140927_113449

20140927_113441

Neben der Dubai Mall steht der Burj Khalifa. Das höchste Gebäude der Welt. 830 Meter hoch. Sieht sehr beeindruckend aus.

20140927_111830

20140927_112026

(Blick auf die Dubai Mall)

Vor dem Burj Khalifa gibt es die weltgrößte Wasserfontäne und jeden Abend gibt es ein Wassershow mit toller Musik. Bin gestern mit meinen Freunden hingegangen. War super!!!!

(In der Mall gibt es auch Kleidungsgeschäfte für Kinder von Dior, Prada usw. Ein Laden hieß: “The little Billionaire”, also der kleine Milliardär).

Und es gibt sogar NORDSEE!!!! :)

20140927_120818

Ich bin auch mit der Metro gefahren. Als ich vor Jahren Dubai verließ, war sie noch im Bau. Die Metro funktioniert super. Man ist schnell unterwegs. Es ist sehr günstig und Frauenabteilungen gibt es auch.

Ansonsten habe ich viel Zeit mit meinen Freunden verbracht.

Wie Ihr ja seht, habe ich mein Blogdesign geändert. Ich wollte schon mal langsam australische Stimmung hervorzaubern. In ein paar Tagen geht mein Flug nach Down Under. Freue mich schon und bin aufgeregt. Auf dem Header seht Ihr eine Straße im Outback, die ich vor einigen Jahren fotografiert habe. Ich hoffe Euch gefällt der neue Blog.

Bis dann,

Eure Quasseltasche

7

Emirates, ich mag Dich!

Hallo Ihr Lieben,

ich bin heil in Dubai angekommen. Und es ist scheiße heiß hier. Aber zurück zum Anfang.

Beim Einchecken gab es keine Probleme und die Wartezeit bevor das Gate aufmachte, bekam ich auch gut rum.

In Wien haben sie zum Glück den Boarding Bereich größer gemacht. Früher wurdest du nach der Gepäckkontrolle in einen viel zu kleinen Wartebereich gezwängt. Genug Sitzplätze gab es nicht mal ansatzweise und so musstest du gequetscht dein Dasein fristen, bevor du dich dann in das enge Flugzeug drücken durftest. Aber wie gesagt, das Problem ist fort. Jeder hatte Platz. Alles war in Ordnung.

Ich hatte einen Gang Platz in der Mitte. Ich war nicht sooo begeistert, da in der Mitte (nach meiner Erfahrung) immer Schulklassen, verliebte Schmalzpaare und Familien mit Kindern sitzen, die den ganzen Flug durch weinen. Aber ich hatte Schwein :) Keine Schulklasse und meine ganze Reihe war leer. Hihihi. Andere guckten neidisch, weil die in einer vollen Reihe saßen. Tja, Pech gehabt. Es war eh gut, daß ich etwas mehr Platz bekam, da vor mir ein 3 Meter Mann saß mit rosa Hemd, der sofort nach Abflug seinen Sitz komplett nach hinten geschoben hatte. Und da seine asiatische Miss “Ich bin überall tätowiert und gepierct, habe Make Up drauf, als wenn ich in die Disco gehe und meine Krallen sind so lang, daß ich den Piloten damit aufspießen könnte” Trulla das auch machte, kam mir das frisch verliebte Paar sehr nahe….zu nahe….. ständig musste ich das Gefummel und Geknutsche ertragen.

Ich lenkte mich dann mit Filmen ab. Ich habe den Märchenfilm mit Jolie gesehen (sehr gut) und Godzilla (super Effekte, aber schwache Geschichte).

Ich bin ja großer Emirates Fan. Du hast gut Platz und die Technik an Board ist unschlagbar. Die neusten Filme, Serien usw. Internet, Spiele, riesige Musikauswahl. Das Essen ist gut, der Service auch, durch kleine Filme vor der Landung erklären sie dir wo Du hingehen musst wenn du Dubai als Ziel hast, oder einen Anschlußflug bekommen musst. Du kannst schon die Gates der Anschlußflüge abrufen, die sagen dir auf welchem Kofferband dein Gepäck rotiert, sie stellen kostenlos Kinderwagen zu Verfügung, damit die kleinen Würmer müde nach dem Flug nicht gehen müssen usw. Du bekommst im Boardingbereich ein riesiges Angebot an Magazinen und Zeitungen umsonst. Habe noch nie gesehen, daß eine Airline Vogue, Myself, Instyle usw. kostenlos anbietet. Cool. Also Emirates kann ich nur empfehlen.

Als wir aus dem Flugzeug traten, kam mir Saunaluft entgegen. Es waren 35 Grad draußen, aber es fühlte sich heißer an. 35 Grad um 23 Uhr!!!!!

Bin ja nicht zum ersten Mal in Dubai, aber an diese Hitze muß ich mich erst wieder gewöhnen.

Dann ging es mit dem Bus zum Terminal. 15 Minuten Fahrt. Im Stehen. Bei gefühlten 60 Grad.

Dann noch eine halbe Stunde bei der Passkontrolle gewartet. (Warum stehe ich eigentlich immer in der langsamen Schlange?!)

Koffer kam dann ziemlich schnell und zack war ich kurz vor Mitternacht draußen.

Mit Fahrt zu meinen Freunden, plus Begrüßung, plus Quatschen kam es, daß ich erst gegen 3 Uhr morgens im Bett war.

Heute morgen wusste ich überhaupt nicht wo ich bin :)

So, ich hoffe, ich werde hier eine nette Zeit verbringen, bevor ich dann nach Australien weiterfliege.

Ich hoffe Ihr seid dabei.

Eure Quasseltasche