I find the way with confusion

Der erste Abend allein in Goa war nicht sehr schön….ich saß 4 Mal im Dunkeln. Einmal saß ich im Wohnzimmer und schaute Tv, beim zweiten Mal war ich gerade im Badezimmer, beim dritten Mal schnitt ich mir eine Ananas in der Küche und beim vierten Mal saß ich wieder im Wohnzimmer. Jedes Mal hatte
ich voll Angst und saß mit meiner Taschenlampe auf der Couch und hoffte, daß das Licht bald wieder kommt. Zum Glück kam der Strom immer schon nach paar Minuten wieder. Diese blöden Stromausfall…that´s India.

Die Nacht war gut. Nicht so toll war es um 6 Uhr morgens geweckt zu werden….irgendein Inder rief auf meinem Handy an und quatschte mich auf Hindi voll. Keine Ahnung was der wollte….

Später ging ich einkaufen. Gemüsestand: 2 Kilo Kartoffeln, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchknolle und 5 Zitronen…umgerechnet 80 Cent 🙂

Im Einkaufsladen sah ich eine Waage…eine Rupiee und Du erfährst Dein Gewicht…..ich um das Ding herum geschlichen…soll ich, soll ich nicht…..dann dachte ich…was solls…bin zur Kasse, um Geld zu wechseln….und da sagt der nette Ladeninhaber, daß die Waage kaputt ist….

Zufall oder Schicksal?!…..

Nachdem ich mein neues Fahrrad bekommen habe, hielt ich Siesta….naja…nicht wirklich…arbeitete am Computer….als ich da so saß besuchte mich mal wieder der Greifvogel.  Leider´hatte ich kein Fleisch da. Gab ihm als Ersatz einen Keks….er setze sich drauf, aber begeistert war er natürlich nicht.

 

Werde morgen etwas anderes besorgen. Er kommt bestimmt wieder.

Ich konnte so dicht an ihn dran, daß ich dachte ich könnte ihn streicheln…

Nun ist es wieder Abend und bis jetzt kein Stromausfall…Toi, Toi, Toi….

Habe leider nur irgendwelche Quaddeln auf dem Arm bekommen….keine Ahnung wo die herkommen. Hoffentlich sind die morgen weg…

Namasté

4 Gedanken zu “I find the way with confusion

  1. Der arme Greifvogel fühlt sich bestimmt etwas verschaukelt, dass er nur einen Keks bekommt 😉 Schönes Tier 🙂

    Stromausfall und dann noch in einem fremden Land..keine schöne Vorstellung..

    Liebe Grüße und hoffentlich bist Du die Quaddeln bald wieder los 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s