Ein Gedächtnis wie ein Suppensieb

Manchmal mache ich mir schon Sorgen wie mein Gedächtnis funktioniert….oder besser gesagt nicht funktioniert.

Ich kann mir viele Sache nicht merken und vergesse auch schnell.

Zum Beispiel heute: Ich komme rein, habe starken Durst, gieße mir etwas ein und……lasse das Glas in der Küche stehen und setze mich an den Computer. Als mein Freund vorbeikam, bat ich ihn um ein Glas Wasser. Er wies mich dann auf mein schon gefülltes Glas in der Küche hin…..peinlich.

Etwas später sprachen wir über Kokosnußraspeln….er meinte, daß ich ja heute auch welche gegessen hätte…ich schaute ihn mit großen Augen an und meinte, daß das ja gar nicht stimmen würde. Er erinnerte mich dann daran, daß ich doch vor einer Stunde ein Bounty gegessen habe.

Verliere auch ständig bei den Kartenspielen…..tja…weil ich mir nicht die schon gefallenen Karten merken kann.

Muß ich mir Sorgen machen??!!

P.S: Wo bin hier?!

Advertisements

12 Gedanken zu “Ein Gedächtnis wie ein Suppensieb

  1. Och, so ein bisschen Hirnmasse geht halt im Alter verloren. Alkohol, Kopfbälle, Kopfnüsse + der natürliche Schwund 😉
    Wenn du allerdings irgendwann mal aufwachst und dich wunderst, wer denn der fremde nackte Mann in deinem Bett ist, dann wirds kritisch ^^

  2. Ein klassischer Fall von verspäteter Teenie-Demenz !? 😀
    Nein, Spaß beiseite – ich glaube, wenn man sich mental mit vielen Themen beschäftigt, viel nachdenkt und so wie du auf der Suche nach seinem Platz im Leben ist, kann’s durchaus mal vorkommen, dass man banale Dinge vergisst – man sollte dies natürlich aber im Auge behalten und ggf., wenn’s sich häuft, einen Arzt zur Rate ziehen…

  3. So Tage hat jeder mal!
    Ich bin am Samstag aufgewacht und wusste nicht welcher Wochentag ist. Hab das kalte grausen bekommen, dachte es wäre Montag .. udn dann pure Erleichterung, es ist erst Samstag! Hurra! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s