Fremdartige Auswüchse

Wieder in Wien begutachtete ich meine Pflanzen. Dabei entdeckte ich das:

Was ist das? Es sieht so aus, als wenn das Kraut aus dem Topf wächst.

Advertisements

31 Gedanken zu “Fremdartige Auswüchse

  1. Willkommen zurück. Also was da an Deinen „Bogenhanf“ (Sanceveria trifasciata) da wächst kann ich nicht erkennen. Ein Wildkraut? Schön, daß Ihr wohlbehalten zurück seid. Hoffe der Temperaturumschwung und Jet Leg macht Dir nicht zu schaffen. Wie war denn der Flug?

  2. Okay, ab heute also keine Blogklicks mehr aus Indien. Schade. Du hast meinem Blog via BlogStats so ein internationales Flair verliehen. 😛

    Aber schön, dass ihr die Reise gut überstanden habt. Und Begrüßungsblümchen gibt’s offenbar auch schon… :mrgreen:

    • Tja, Österreich wird wahrscheinlich nicht exotisch genug sein 😉

      Ich glaube, meine Pflanze hat mich so sehr vermisst, daß es sich einen Krautfreund zugelegt hat 😉

  3. Schön, dass Du wieder zu Hause bist. Hast Du schon realisiert, dass Du wieder in Österreich bist? Wer hat eigentlich Deine Wohnung gehütet solange Du weg warst.

    Liebe Grüße in die Hauptstadt Österreichs
    HArald

  4. Du bist wohlbehalten in Wien gelandet! Das freut mich! 😀
    Deine Pflanzen wurden aber sehr gut versorgt. Großes Lob an den Pflanzenpfleger! 😉 Was das für ein Kraut ist, weiß ich auch nicht. Aber es sieht sehr schön aus, finde ich.

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Einleben in Europa!
    Susanne

  5. Mich erinnert das Kraut an Vogelmire. Ganz harmlos, Wellensittiche lieben es, aber es verbreitet sich im Garten wie Unkraut. Und es sieht eher so aus, als käme es aus dem Topf und nicht aus der Erde. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s