Der Hase in der Geschichte „Alice im Wunderland“

…der bin ich. Die Zeit rennt und rennt, ich schaue ständig auf die Uhr und kann es nicht fassen wie schnell alles an einem vorbeizieht.

Auch mein letzter Blogartikel ist schon fast eine Woche her…ups….

Also, was habe ich zu berichten?

Gizmo liegt gerade neben mir. Ich habe ihn eben von seinem Frauchen abgeholt. Ich freue mich und er sich auch 😀

Nachher muß ich wieder 2 Kinder hüten. Ein Mädchen 4 Jahre und ein Junge 5 Jahre.

Gestern abend war ich auch bei ihnen.

Da fallen mir zwei super Dialoge ein:

Ich sitze mit der Kleinen im Zimmer und räume mit ihr die Bücher auf.
Sie: Mascha, wie alt sind Deine Kinder?
Ich: Ich habe keine Kinder.
Sie: Wann kriegst Du Kinder?
Ich: Später mal.
Sie: Später, wenn wir schlafen?
Ich: Nein, später später.

Badezimmer. Ich trockne gerade die Haare der Kleinen. Ich sitze auf dem Boden.
Sie: Du Mascha?
Ich: Ja?
Sie: Bist Du älter als meine Mama?
Ich: Nein (Anmerkung: Mutter ist um die 40 und super mager)
Sie: Wirklich nicht?
Ich: Nein, wieso glaubst Du, daß ich älter bin?
Sie: Weil Deine Beine breiter sind.

Was für ein Herzchen….ja, ja, ich hatte mehr Zeit in die „Breite“ zu gehen….daher bin ich älter.

Kinderlogik ist einfach unschlagbar 😉

Was gibt es sonst noch?

Ja, mein Schatz hat am Wochenende Geburtstag. Ich freue mich schon 🙂
Ich habe auch schon die Geschenke eingepackt, aber beim Einpacken mochte ich die Farbe des Geschenkpapieres nicht mehr. Während ich so am Einwickeln war, überlegte ich, ob ich alles wieder auspacken und anderes Einwickelpapier kaufen soll…..aber dann dachte ich mir, daß das Blödsinn ist…..es geht ja um den Inhalt und meinen Freund wird es sicher nicht stören….

…hmm, seit gestern schaue ich immer wieder zu den eingepackten Geschenken und denke: Blöd eingepackt!!

….ich muß lernen mehr zu entspannen 😉

Ach ja…und es ist super heiß…..34 Grad….gestern war es schon so extrem und es soll erst am Wochenende etwas abkühlen.

Ich hoffe es…..34 Grad sind für eine Stadt einfach zu viel.

Advertisements

21 Gedanken zu “Der Hase in der Geschichte „Alice im Wunderland“

  1. Meine jüngere Tochter hat neulich auch zu mir gesagt: Warum bist du so schrecklich alt, Mama…ist doch schön, wenn die Kleinen sich Gedanken übers Alter machen…und das Problem mit dem Geschenkpapier kenne ich auch. Bin überzeugt, es stört niemand ausser uns….;-)

  2. Kinder sind so herrlich! 😀 Ich musste sehr schmunzeln!
    Und stör dich nicht am Geschenkpapier – Männern ist das doch ohnehin egal 😉

  3. Geschenkpapier ist geschenkpapier, das ist da, um zu verbergen, was sich dahinter verbirgt 🙂 natürlich ist schhönes Geschenkpapier schöner, aber es geht doch eigentlich um das, was man dahinter verbirgt 🙂 also keine angst, dat passt schon! Ach ja, das mit der Uhr kenne ich gerade auch sehr gut…ich bin in einer TPur unterwegs, die Abifeier kommt immer näher, aber die vorbereitungen kommen nur im schneckentempo vorran…scheiß gefühl…

  4. Ja, Kinderlogik ist wirklich einfach, aber süß diese Dialoge. ach ja, 34 grad. die haben wir hier leider nicht. aber es soll wärme werden. muss es auch. verdammt, es ist sommer!

  5. Absolut richtig. Kinderlogik ist unschlagbar und das ist es, was ich in meiner Zeit beim Kinderarzt am meisten geliebt habe. 🙂

    Ein tolles Wochenende wünsche ich euch. 😉

    P.S: Weil deine Beine breiter sind?! Sorry, aber ich komm gerade gar nicht mehr aus dem Lachen raus… :mrgreen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s