Deutschland gegen Griechenland. Das Spiel des Jahres!!

Heute kommt das Spiel des Jahres auf uns zu. Deutschland gegen Griechenland.

Ich bin schon ganz aufgeregt und ich hoffe so sehr, daß Deutschland gewinnt.

Warum?

Naja, erstmal bin ich natürlich immer für Deutschland. Möchte ja, daß sich Deutschland den EM-Titel holt 😉

Aber gegen die Griechen ist es ein besonderer Wunsch.

Auch auf die Gefahr hin, daß ich jetzt eine böse Diskussion los trete und sich Griechenlandbefürworter usw. auf den Schlips getreten fühlen.

Griechenland nervt mich tierisch!! Seit Monaten nur noch Griechenland hier und Griechenland dort.

Griechenland ist pleite und Deutschland ist böse.

Warum??!!

Griechenland hat über Jahre falsche Bilanzen vorgelegt. Das ist schlichtweg Betrug. Warum die verantwortlichen Köpfe nicht gerollt sind, ist mir bis heute ein Rätsel!!
Das Land ist mit Korruption getränkt, der Beamtenapparat ist so riesig und teuer, daß nichts mehr weitergeht, X Minister haben jahrelang noch volles Gehalt bezogen, auch wenn sie nicht mehr im Dienst waren, es wird extrem viel Geld für Kriegsspielzeug ausgegeben usw. usw.

Und dann kam Merkel und sie sagte SPAREN und das sagt sie auch heute noch.

Griechenland weint und meckert. Das Land fühlt sich ungerecht behandelt. Will Erlaß. Hetzt über Deutschland.

Merkel wird als Adolf Hitler dargestellt, als der Anti-Christ. Athener-Zeitungen schreiben, daß Deutschland versucht Europa an sich zu reißen und Griechenland sei das erste Opfer.

BLÖDSINN!!

Ihr habt Mist gebaut, also tragt die Konsequenzen!!

Ich finde es gut, daß Merkel nicht von ihrem Standpunkt abweicht. Wie sollte das auch gehen?!

Wenn man bei Griechenland weich wird, dann wird auch Spanien kommen, Portugal, Italien usw. Und dann werden alle Milde erwarten. Aber wer soll das zahlen?

Es gibt Regeln im EU-Raum. Und an die muß man sich halten!!

Und nun heißt es in den griechischen Zeitungen: „Das Duell gegen den Feind“, „Wir werden Deutschland vernichten“, „Wir werden es den blöden Deutschen zeigen“

Und bei uns wird jetzt diskutiert, ob sich Merkel, die bei dem Spiel dabei sein wird, bei Toren der Deutschen Manschaft freuen und sichtbar jubeln darf.

Hallo??

Sicher darf sie das!! Und ich werde auch jubeln!!! Und Deutschland anfeuern.

Ich hoffe, wir fegen die Griechen vom Platz!!!

Advertisements

25 Gedanken zu “Deutschland gegen Griechenland. Das Spiel des Jahres!!

  1. Herzerfrischend offen und direkt. Danke dass Du das mal so aussprichst, alles. Mir geht das nämlich auch tierisch auf die Nerven, wir sind die Bösen, die anderen sind die Armen… wir sind schliesslich auch die, die an alle immer zahlen dürfen, also werden wir wohl auf die von allen unterschriebenen und abgesegneten „Regeln“ hinweisen dürfen… Ich werde übrigens auch für Deutschland jubeln, aber das war jetzt wahrscheinlich schon klar geworden:-). Sportliche Grüsse Andrea
    p.s. ich hab übrigens nichts gegen Griechen im speziellen, ich war mal in Athen und die waren da allesamt total nett und freundlich….

    • Ich sage ja nicht, daß alle Griechen doof sind, aber die gesamte Situation dieses Landes geht mir auf den Senkel….und die Anfeindungen uns gegenüber sind ungerechtfertigt.
      Und wenn man dann noch vor einem Fußballspiel so hetzt, dann feuere ich das Deutsche Team erst recht an!! Viel Spaß beim Schauen 😀

    • Sicher kann man nicht jedes Detail kennen, aber ich habe die letzten Monate regelmässig über Griechenland und die Problematik gelesen (und ich rede nicht von Bild-Zeitung!!). Ich kann mir also schon ein Bild machen. Eines ist klar: Unschuldig sind die Griechen auf keinen Fall!!!

  2. Es wird mit Sicherheit ein interessantes Spiel. 😉 Aber ich muss ja sagen, dass ich absolut fußballuninteressiert bin. 😉 Mir ist es eigentlich relativ egal, was da passiert. *lach*

    • Ich verstehe zwar nicht viel von Fußball, aber es macht trotzdem Spaß und manchmal ist es so spannend, daß ich etwas zum Knabbern brauche….als Ventil 😉

  3. „Liebe Griechen, ein Tor gegen uns und wir wollen unser Geld zurück..“ 😉 Grad gelesen bei FB 😉

    Ich kann mich Dir nur anschließen liebe Mascha!!

  4. Ich hatte zwar die gleichen Gefühle, war aber eher erschrocken darüber, wie sehr ich mich habe aufhetzen und manipulieren lassen. Und sehen wir auf die Leute im Dritten Reich runter, mit denen exakt das Gleiche gemacht worden ist.

    • Das stimmt. So etwas geht schnell. Hast Du das Buch „Die Welle“ gelesen? Sehr zu empfehlen. Wobei ich sagen muß, daß ich nicht mit den Nazi des 3. Reiches in einen Topf geschmissen werden möchte!! Ich bin nicht ausländerfeindlich. Wäre ja lächerlich, besonders da ich hier selbst Ausländer und auch in anderen Ländern ständig als Gast zugegen bin.

      • Wobei ich sagen muß, daß ich nicht mit den Nazi des 3. Reiches in einen Topf geschmissen werden möchte!!

        – Das habe ich doch gar nicht geschrieben?

        Ich habe lediglich gesagt, dass wir uns in unserer Manipulierbarkeit über die Leute von damals gar nicht erheben brauchen.

      • Vielleicht solltest du dein Verhalten und deine Gedanken einfach mal überprüfen. Das könnte in einer für dich erschreckenden Selbsterkenntnis enden, wie manipulierbar du bist.

        Und da ich das Gefühl habe, dass es Zeitverschwendung ist, dich darauf hinzuweisen, bin ich weg.

      • Über die Nazis lediglich zu sagen, sie seien „ausländerfeindlich“ gewesen, das hat schon was…
        …Peinliches, Trauriges, Entlarvendes…?

  5. ..wie meinst Du das bitte? Ich kenne mich sehr gut mit Geschichte aus, also mir kann man nichts vormachen und über das 3. Reich weiß ich natürlich auch viel. Das die Nazi nicht nur ausländerfeindlich waren ist ja wohl selbstverständlich….das weiß ja wohl jeder Depp….aber ich wollte nicht weiter ins Detail gehen, da das NICHT das Thema meines Artikels war!!! Es ging um Fußball!!! Immer diese Nazidiskussionen…..wann hört das endlich auf?! Das ist sooo lähmend!!! Thema ist abgeschlossen. Reagiere auf evtl. Reaktionen NICHT mehr.

    • Das könnte in einer für dich erschreckenden Selbsterkenntnis enden, wie manipulierbar du bist.

      Brauche diese Art der Selbsterkenntnis nicht….alles Gute.

      – Einige wie ich sind dankbar, wenn sie auf Denkfehler hingewiesen werden. Andere verweigern sämtliche Selbstreflexion und werden zickig. Das lässt tief blicken.

      Es ist eben das Internet – man sucht sich ein paar Leute, die einem lobhudeln und wenn es einer mal nicht tut, dann stört er die kleine eigene Welt. Bloß nicht nachdenken, bloß nicht auch nur gedanklich ausbrechen…

      Und nun bin ich wirklich weg, mit Kleingeistern zu diskutieren ist verlorene Lebenszeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s