Zu früh für Weihnachtsdekoration?!

Gestern hat leider niemand auf meinen Artikel reagiert, aber ich vergaß, daß Ihr natürlich auch alle im Weihnachtsstreß seid und zurzeit wohl andere Dinge im Kopf habt als eine Filmbesprechung. (Oder der Film ist Euch einfach schnuppe 😉 )

Hier in Indien bekommt man halt nicht wirklich viel davon mit. Aber die vielen katholischen Goaner fangen heute an ihre Krippen zu bauen. Ich sah viele Familien in ihren Gärten werkeln, als ich mit dem Fahrrad dran vorbeigefahren bin.

Daher kam ich auch in Stimmung zu dekorieren.

DSC03112

DSC03114

Was haltet Ihr von meinem tibetisch-goanischen Weihnachtsbaum? 😉

Eure Quasseltasche

Advertisements

30 Gedanken zu “Zu früh für Weihnachtsdekoration?!

  1. Keineswegs zu früh. Meine Wohnung erstrahlt schon seit 2 Wochen im weihnachtlichen Glanz.
    Aber hier liegt auch Schnee, in der Innenstadt dudelt die Weihnachtsmusik und wenn ich könnte, würde ich morgens Glühwein in meinen Thermobecher füllen.

  2. Ich finde die rote Deko passt doch farblich genau zu Indien. Und wo könnte ein Sternchen besser hängen als an einer schönen grünen Blume, als noch extra einen Tannenbaum zu kaufen? 😉
    Den Film kenne ich nicht, deshalb konnte ich nicht reagieren.
    Ich wünsche dir ein schönes zweites Adventswochenende, liebe Mascha!

    • Vielen Dank für Deine lieben Worte, Jana 🙂 Einen Tannenbaum bekommst Du hier eh nicht….nur super häßliche Plastikbäume. Gucke Dir den Film unbedingt an. Der ist klasse. Ältere Herrschaften aus England wollen ihren Lebensabend in Indien verbringen. Ich wünsche Dir auch einen schönen 2. Advent 🙂

  3. Deinen Weihnachtsbaum finde ich voll gut. Der gefällt mir.
    Der Film sagte mir nichts, deshalb habe ich mich auch enthalten 😉
    LG Gabi

    • Vielen Dank für das Kompliment, liebe Gabi 🙂 Der Film ist wunderschön. Unbedingt anschauen. Eine Gruppe von älteren Engländern will den Lebensabend in Indien verbringen.

  4. Guten Abend Mascha,

    auch ich kenne den Film nicht. Ich habe es zwar gestern schon gesehen, aber ich hatte, wie heute auch zur Arbeit zu gehen. Dennoch kann ich nun mal wieder einen Kommentar schreiben 😀 Es ist bei mir eher weniger der Weihnachtsstress, sondern der Arbeitsstress 😀

    Viele Grüße

    Monika

  5. Zur rechten Zeit , setzte ich mich mit meinem Handy (alle anderen Medien habe ich vorübergehend entfernt, um mich auf das malen zu konzentrieren) Dann durchstöbere ich, WordPress. Unter anderem ist da auch Dein Blog dabei , worauf ich mich immer sehr freue.

  6. Ich glaube, ich würde bei der Hitze auf Weihnachtsdeko verzichten. Ich brauche Kälte und im besten Fall Schnee um dieses Weihnachsgefühl zu bekommen. Allerdings schmücke ich dieses Jahr aufgrund der Wohnsituation gar nicht. Von daher schaue ich dir gerne beim schmücken zu. 😉

    Von dem Film hatte ich gehört, hab ihn aber nicht gesehen.

    Grüße

  7. Den Film kenne ich nicht, aber wenn Judi Dench mitspielt, werde ich ihn bestimmt angucken, wenn er hier mal in die Kinos kommt (was eventuell nicht passieren wird).
    Deko hier ist fertisch, Plätzchen gebacken, Geschenke bis auf Kleinigkeiten im Haus *selbstgefälliges Grinsen*
    Aber ehrlich, NORMAL ist das für mich auch nicht, hat sich so ergeben…..
    Liebe Grüsse ins sonnige Indien aus dem verschneiten Deutschland
    Brigitte
    P.S. Der Schneespaziergang eben hatte schon etwas, so in der Dämmerung!!!!!!

    • Ich hätte nichts gegen etwas Schnee. Hier ist es jetzt 7 Uhr morgens und anstatt einer frischen Brise, bekomme ich feuchte Tropenluft wenn ich die Fenster öffne.
      Der Film muß im Kino gewesen sein. Man bekommt ihn schon auf DVD.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s