Eine gesunde Frau hört auf ihren Mann.

Vor einigen Tagen war ich bei einem Arzt.

Als die Untersuchung fertig war und der Inder fleissig Medikamente aufschrieb, fragte ich ihn, ob ich ernährungstechnisch auf etwas achten soll.

Er schrieb weiter und sagte: „Essen sie das, was ihr Ehemann isst“.

Ich schaute etwas verdutzt, nahm es dann aber mit Humor.

Lachend antwortete ich:“ Tja, das wird nicht einfach werden. Mein Mann isst so ekelhaften Sachen wie Rinderzunge, Nieren, Leber usw. Igitt!!“

Der Arzt schaute von seinem Rezeptblock auf, sah mich ernst an und fragte:

„Sind sie krank?!“

Ich: „Ja.“

Er: „Ist ihr Ehemann gesund?“

Ich: „Ja.“

Er: „Essen sie das, was ihr Ehemann isst!“

Damit überreichte er mir das Rezept und ich verließ den Behandlungsraum.

Advertisements

33 Gedanken zu “Eine gesunde Frau hört auf ihren Mann.

    • Die Pillen müssen nun den Schaden eindämmen. Hätte ich blödes Frauenzimmer doch gleich auf meinen Freund gehört. Der versucht schon seit langem mich zum Leberessen zu überreden. Ich stures Weibsbild, ich…..

      Ehrlich gesagt, möchte ich über meine Erkrankung nicht offen schreiben. Nicht böse sein, Susanne.

      • Ja sag einmal, dann bist du ja nicht nur unlogisch veranlagt, sondern auch unfolgsam. Tztztzt, das geht ja gar nicht! Was wird da der Onkel Doktor sagen? 😉

        Ich wünsche dir aber trotzdem gute Besserung und am gesündesten ist es noch immer auf seinen eigenen Körper zu hören. Wenn du ganz genau zuhörst wird er dir genau sagen, was für die ernährungstechnisch gut ist oder nicht.

        LG Farbenfee

      • Liebe Farbenfee, vielen Dank für Deine Wünsche. Du bist echt lieb. Ja, ich sollte wirklich lernen auf meinen Körper zu hören.

  1. Da ich zu Hause koche, muss sich mein Mann immer mit dem begnügen, was ich esse. Da wir beide gesundheitlich etwas angeschlagen sind, sollte ich vielleicht mal auf den Rat deines Arztes hören? Dabei dachte ich, dass es in Indien so viele Vegetarier gibt und von Leber und Niere bestimmt abgeraten würde… hmm…

    • Das hat mich auch verwundert. Vielleicht hat er auch gedacht, daß ich scherze. Keine Ahnung….manche Inder essen aber auch Fleisch. Nicht alle sind strikte Vegetarierer. Aber Rinderzunge essen sie ganz sicher nicht. Kuh ist heilig!!!

  2. Wow… oO Und man kann ihm so gesehen nicht mal widersprechen. Vielleicht sollten wir unser deutsches Gesundheitssystem dringend anpassen. Alle kranken Menschen bitte ab sofort dasselbe essen, wie die gesunden Familienmitglieder. Problem gelöst!

  3. Nein, wir haben nicht geheiratet, aber hier in Indien stellen wir uns immer als Ehepaar vor. Alles andere würde die moralische Vorstellungskraft der Inder komplett sprengen. Wir wollen die indischen Nerven schonen und uns nicht als Sünder präsentieren.

  4. 1. Ich esse kein Lammfleisch
    2. Ich trinke kein Bier,
    egal was der Doktor sagt!!!! 🙂
    Männer sind übrigens nur deswegen „gesünder“, weil sie nicht zum Arzt gehen. Glaub mir. Und zwar ausschließlich, weil sie Schiss haben, dass irgendein Doc unpopuläre Maßnahmen (kein Fleisch, kein Bier, früher ins Bett etc.) verkündet. Ich gehe z.B. für uns beide zum Check. Alle Werte in Ordnung. Und da der Gatte und ich ich zusammen leben, das Gleiche essen und trinken (bis auf das Bier eben), schließt mein Mann messerscharf daraus, dass dann auch seine „Werte“ in Ordnung sein müssen. Männliche Logik eben – da kann keine Frau mithalten….. 🙂
    Liebe Grüsse und gute Besserung!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s