Kürbiszeit. EIN TOLLES REZEPT!!!!!

Guten Morgen Ihr Lieben,

kurze Anmerkung zu meinem vorgestellten Rezept (2. Quasseltaschenvideo):

Das Fleisch mit der Parmesankruste war köstlich. Ich würde aber keine Tomaten dazu machen. Das ist langweilig. Aber Ihr könnt ja jedes Gemüse dazumachen. Wie Ihr wollt.

Gestern habe ich etwas mit Kürbis gekocht!!!!! KÖSTLICH!!!!! Ihr könnt es als Hauptgericht kochen, oder als Beilage.

So, Kürbisfreunde: Aufgepasst!!!!:

1 kg Kürbis

1 kg Möhren

1 kg Kartoffeln

2 große Zwiebeln

4 Knoblauchzehen

1 rote Chilischote

4 Eßl Öl

6 TL Gemüsebrühe

6 Eßl Honig

Rezept ist für 4 Portionen (wenn es nur als Beilage dienen soll, macht Ihr natürlich weniger)

Kürbis in Spalten schneiden, entkernen und schälen

Möhren, Kartoffeln schälen und in große Stücke schneiden

Zwiebeln+Knobi schälen und klein würfeln

Chilischote einritzen, entkernen, waschen und in feinde Ringe schneiden

Öl in einem Topf erhitzen

Alles darin unter wenden anbraten

1 Liter Wasser mit Brühe dazu

Aufkochen lassen+10 Minuten köcheln……mit Pfeffer und Salz würzen (ich brauchte gar kein Salz, da die Brühe salzig genug war.

Auflaufform fetten

Gemüse rein…….Honig drübergeben

Ofen Umluft 175° 40 Minuten (Ich glaube nach 30 Minuten sollte man das Gemüse testen, wenn man es bissfester mag. Das Gemüse ist sonst doch schon ziemlich weich. Aber das ist Geschmackssache.

Die Kombi Chili und Honig ist ein TRAUM!!!!!!

Viel Spaß beim Nachkochen!!!! 🙂

Eure Quasseltasche

Advertisements

2 Gedanken zu “Kürbiszeit. EIN TOLLES REZEPT!!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s