Gruß aus Koala-Country

Guten Morgen Ihr Lieben,

hier ist es jetzt schon kurz nach 20 Uhr, aber bei Euch hat der gemütliche Sonntag ja erst angefangen 🙂

Was gibt es zu berichten?

1. Der Umzug hat sich um einen Monat verschoben. Werden erst Anfang April das Haus räumen. Das ist angenehm, da wir dadurch mehr Zeit haben.

2. Da sich niemand kommentartechnisch über Weight Watchers ausgelassen hat, gehe ich davon aus, daß es Euch nicht interessiert. Werde daher nicht ausführlicher darüber berichten. Sollte jemand seine Meinung ändern, oder sollte ein neuer Leser dazu stoßen, dann einfach die Mascha spontan zuquasseln 😉

3. Mein Schatz war letztens im Reisebüro, um seinen Flug nach Europa zu buchen. Folgende Dialoge:

Schatz: Ich habe von einigen Leuten gehört, daß Brunei Airways gut sein soll. Was meinen sie?

Sie: OMG, in Brunei ist Schariah

Schatz: Und?

Sie: Hören sie nicht?? Scharia!!!!

Schatz: Ja und? Ich möchte doch nur die Airline nutzen.

Sie: Ich bin Jüdin und die haben SCHARIA!!!! Das ist voll schlimm. Verstehen sie das nicht??!!

Schatz: Das heißt wenn ich die Gabel im Flugzeug fallen lasse, wird mir die Hand abgehackt?

Kollege

Er: Ehrlich gesagt haben wir viele Touristen, die nach Brunei fliegen.

Schatz: Ach ehrlich?

Er: Ja, sie wollen die Orang Utans sehen.

Schatz: Ich dachte die sind in Borneo.

Er:……ähm….ach ja…..

4. Heuten waren hier 36 Grad!!!!!!! Hallooooooo!!!!! Viel zu heiß!!!!!

5. In Australien ist ein neues Buch raus gekommen. Es geht um einen Australier, der ein Ernährungsexperiment durchgeführt hat. Er hat sich 60 Tage lang von sogenannten „gesunden“ Produkten ernährt…..Light, fettarm, Müsli, Säfte usw….alles dabei. Er hat während dieser Zeit fast 9 Kilo zugenommen. Er hat am Tag 40 Teelöffel Zucker konsumiert. Laut WHO sind 6 Teelöffel am Tag ok. Über das Experiment hat er ein Buch geschrieben, das ich mir schon reserviert habe. Falls es Euch interessiert, es kommt bei Euch im März heraus (Englische Ausgabe).

book1

Ich lasse jetzt mal den Tag ausklingen. Freue mich auf Eure Kommentare 🙂

Eure Quasseltasche

 

Advertisements

12 Gedanken zu “Gruß aus Koala-Country

  1. Hallo Mascha, bei dem Schariah-Dialog musste ich herzlich lachen. Ein gutes Beispiel zum Thema Toleranz.
    Das Experiment finde ich sehr interessant. Ich habe vor einiger Zeit hier mal einen entsprechenden Fernsehbericht gesehen. Das Ergebnis ist dasselbe. Wird viel zu wenig in die Öffentlichkeit getragen.

    Liebe Grüsse sk

  2. Ich hoffe, du wirst über das Buch berichten, liebe Mascha. Das klingt interessant!
    Über den Scharia-Dialog habe ich auch gelacht. Scharia und Orang Utans ist ja auch mal ein Mix …

  3. Ich wollte noch auf den vorherigen Post antworten, ich seit ca 3.5 Jahren zum iphone Lager und werde wohl auch erstmal nicht weichen. Hab nur gute Erfahrung damit gesammelt und Fehler wie teilweise bei Android sind mir noch nicht untergekommen. Beim iphone hat man wenig Spielraum Dinge individuell einzustellen aber so geht auch weniger kaputt 😉

    Das Buch hört sich sehr interessant an, bin gespannt auf deine Rezension.

    Ansonsten find ich dass sich der Blog total zum positiven entwickelt hat, ich war schon immer gerne hier aber nun freu ich mich noch mehr über die Artikel 🙂

    • Vielen Dank für Dein Kommentar 🙂 Ich werde ganz sicher von dem Buch berichten. Du findest das sich mein Blog zum positiven verändert hat? Das finde ich sehr interessant. Inwiefern?

  4. Hallo Susi, also ich muß zugeben, daß ich am Anfang skeptisch war, aber jetzt bin ich überzeugt von dem Programm. Ich habe noch nie so stressfrei abgenommen. Über 16 Kilo habe ich bis jetzt verloren. Einmal hatte ich auch eine Krise und daduch null Motivation. Aber ich habe mir wieder vor Augen geführt was mein Ziel ist und dass ich nicht aufgeben will. Es hilft auch zu den Meetings zugehen. Gehst Du zu den Treffen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s