Heute Reporterin auf einer Mopshochzeit

wpid-img_0816.jpg

Hallo Ihr Lieben,

hier ist es schon 22 Uhr und ich bin ziemlich müde, aber ich wollte unbedingt noch bloggen 🙂

Heute war ich als Reporterin auf einer Mopshochzeit. Ich war ziemlich aufgeregt, weil es das erste Mal war, daß ich wirklich komplett die Interviews und Aufsager machen musste. Aber irgendwie habe ich es gemeistert. Es war nicht alles perfekt und manche Einstellung konnten nicht verwendet werden, weil ich nicht direkt in die Kamera geguckt habe, aber ich würde sagen fürs erste Mal war es okay 🙂 Es waren auch viele australische TV Sender dort und Channel 10 filmte sogar mich und meinen Schatz und interviewt wurden wir auch. Sie fanden es super, daß sogar ein Deutscher Sender sich für die Geschichte interessierte. Nach dem Dreh habe ich mir die Channel 10 Abend News angesehen und wir sind wirklich drin im Beitrag!!!! Ich war im Fernsehen. Juhuuuuu!!! 🙂 Gut, daß ich vorher beim Friseur war 😉

wpid-20150516_114414.jpg

Die Mopshochzeit war wirklich schräg. Soooo viele Möpse in schrägen Outfits, eine super Hochzeitzeremonie, Hochzeitstorte usw. Leider konnte ich nicht allzu viele Fotos machen. Wir waren ja mit Drehen beschäftigt 🙂

wpid-img_0814.jpg

wpid-20150517_144615.jpg

wpid-20150517_150103.jpg

wpid-20150517_150058.jpg

wpid-20150517_150223.jpg(Buffet für die Möpse)

wpid-20150517_153409.jpg

wpid-20150517_161446.jpg(Ist der Mops Muffin nicht süß?!)

Was gibt es sonst noch? Ach ja. Habe für den kleinen Geist noch ein Babygeist gehäckelt.

wpid-20150515_191936.jpg

Und zum Abschied noch zwei schöne Sonnenuntergang-Fotos, die ich gestern am Hundestrand geschossen habe.

wpid-20150516_170002.jpg

wpid-20150516_170006.jpg

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag 🙂

Eure Mopstasche

Werbeanzeigen

10 Gedanken zu “Heute Reporterin auf einer Mopshochzeit

  1. Meine Güte. Nix, was es nicht gibt. Ich finde Möpse ja richtig hässlich, aber wie sagt man so schön… Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Ob die armen Tiere sich da pläsiert haben ist aber eine andere Frage, oder?

  2. Ich hoffe, es haben auch alle Möpse ja gesagt! Die Dekoration usw. ist wirklich gelungen, auch wenn ich es zweifelhaft finde, ob Hunde eine Hochzeit brauchen.

    • Ja, Jasmin und Jasper haben sich da Ja Wort gegeben. Voll romantisch 😉 Naja, wenn man sich ansieht, was es für Probleme auf der Welt gibt, wundert man sich schon für was Leute Geld ausgeben. Und da waren einige verkrüppelte Möpse mit Rollstuhl usw. wo ich dachte, daß es wohl manchmal besser ist dem Leiden einfach ein Ende zu setzen, anstatt 1000ende von Dollar in die Behandlung zu stecken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s