Reisebericht von Maschilein

Guten Morgen Ihr Lieben!!!
Ich bin gerade am Wiener Flughafen. Es geht in einer Stunde Richtung Hamburg, wo mich mein Bruder abholen wird, den ich seit Jahren nicht gesehen habe🙂

image

Ich liebe den Wiener Flughafen. Besonders die extra Laptop Sitze mit Stecker usw. Lektuere fuer den Flug habe ich schon besorgt🙂

Die Reise nach Wien war anstrengend. 14 Stunden zwischen Melbourne und Dubai. Dazu standen wir 2 Stunden extra auf dem Rollfeld, weil irgendetwas verkeilt war im Lageraum und sie somit die Luke nicht schliessen konnten. Nerv. Ansonsten ist der neue Airbus SUPER!!! Mehr Platz. Super essen und das Entertainment Programm ist unschlagbar. Habe viele Filme gesehen:

Big Eyes mit Christoph Waltz. SUPER!!!

Cinderella. Auch sehr schoen. War nur etwas irritierend Rob Stark von „Game of Thrones“ ploetzlich als soften Maerchenprinzen zu sehen.

The Second Best Marigold Hotel. Sehr schwach.

Hector and the search for Happiness. Schoen gemacht. Musste lachen und weinen.

The Pyramide. Horrorfilm mit B Schauspielern, aber war okay.

Ach ja. Als die Mutter von Cinderella starb, sagte sie ihrer Tochter was wichtig ist im Leben: „Have courage and be kind“ Das fand ich schoen.

Ich wollte auch Fotos vom Flieger machen, vom Essen usw., aber ich hatte einen fast leeren Akku und nicht den richtigen Stecker zum Aufladen. Also werdet ihr verschont🙂

Im Airbus sass ein saudischer Student neben mir. Er hat beim Schlafen immer seinen Kopf auf meine Schulter gelegt. Habe ihn gelassen. In der Mitte sitzen zu muessen, ist schon scheisse genug.

In Dubai musste ich dann nach 16 Stunden im Flugzeug und 2 Stunden Schlaf mit dem Zug zu meinem Gate fahren. War sooo muede.

Am Gate loeste ich in einem Cafe meinen Essensgutschein ein, den ich damals in Dubai bekommen hatte.

Der Flug nach Wien war super. Maschine halb leer und meine Sitzreihe leer. Konnte mich also hinlegen🙂

image

In Wien angekommen, nahm ich den Zug Richtung Stadt. Dann mit dem schweren Koffee zum Hotel zum Einchecken. Dann habe ich schnell mein Handy geladen und Sachen aus dem Koffer geraeumt, die ich bei einer Freundin lassen wollte, da ich sonst Uebergepaeck bei Germanwings zahlen muesste. Sachen gegrabscht und los zur Freundin. Danach noch mein Make Up gekauft. Ich erzaehlte der Dame, dass ich total fertig bin und sie bespruehte mich daraufhin mit einem Erfrischungszeug. Danke🙂
Ich kaufte mir dann erstmal ein Getraenk.

image

Treibstoff. Das brauchte ich. Ich musste wirklich aufpassen, dass ich in kein Auto reinlief. War total uebermuedet und auf Linksverkehr eingestellt. Auch versuchte ich x mal Geldscheine in das Fahrkartending zu stecken und jedesmal spuckte das Mistding mein Geld aus. Bis ich nach dem 10. Versuch merkte, dass ich versuchte hatte das Ding mit
Aussi Dollar zu fuettern🙂

Dann war ich noch bei Thalia!!! Aber ich konnte mich nicht konzentrieren. Also griff ich mir schnell ein Buch, das mich ansprach, weil die Autorin am Anfang schrieb, wie sie 1000 Mal in ihre Handtasche schaute (in 5 Minuten)um sicherzugehen, dass der Pass noch drin ist😉

image

Was Suesses habe ich mir dann auch noch gegoennt.

image

Dann um 21 Uhr ins Bett gefallen. Um 5 Uhr war ich hellwach🙂

image

Der Tag begann mit Schokoladenmilch🙂

Dann zum Bahnhof. Super Wetter.

image

Im Zug voller Vorfreude.

image

Nun geht es los. Muss zum Boarding.

Eure Quasseltasche

6 Gedanken zu “Reisebericht von Maschilein

  1. „Second marigold“ hab ich im emirates Flieger auch geguckt, hat mich auch nicht umgehauen. Ich kann dir noch „Cake“ für den Rückflug empfehlen mit Jennifer Aniston und „St Vincent“ mit Bill Murray. Die müssten noch bei Emirates laufen, hab sie Ende Mai/Juni geguckt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s