Zurück aus dem Outback!!!!!

ff5a84b3-0b6c-4c09-90e4-44919bcb140f

Hallo Ihr Lieben,

hier ist es gerade 7 Uhr und es schüttet wie aus Eimern. Love it!!!🙂

Seit Montag sind wir zurück in Melbourne, aber ich habe es einfach nicht geschafft früher zu bloggen.

Der Dreh im Outback war anstregend aber gut und ich werde Euch bescheid geben, wenn ich weiß wann der Beitrag laufen wird.

Die Entfernungen in Australien sind enorm und so waren wir jeden Tag stundenlang im Auto unterwegs. Wenn ein Australier sagt, daß die Fahrt nicht lang ist, kann er damit auch eine 7-stündige Autofahrt meinen🙂

Ich will an dieser Stelle auch nicht mehr davon erzählen. Guckt Euch lieber den Film an🙂

IMG_0392

b42cb486-483d-4d5a-b55e-af5c38f9f0657b2aeee1-e7e6-44df-b1fa-ea6157cbadf8c861c6da-6003-44ff-bd22-5b78be20aacb4cef218b-68c6-4d80-8987-7aaee7f0ef7fd942f9cc-b010-49f2-a32a-26ad82dfaa03

bb238c05-4d10-43bc-a60d-3a7dccccfc3eIMG_0375-0IMG_0377-0

IMG_0378-0IMG_0379

IMG_0389b83280c2-5f15-47d3-b6c8-8c782ec21982

Das war ein Laden für die Cowboys and Cowgirls des Outbacks. Hier nennt man sie aber Jackaroos und Jillaroos.

57baa6e3-4778-41c3-96ed-fea643dc0f5f29f23e40-2e9f-4a33-bb84-519cf20652bb

Im Outback habe ich das in einem Geschäft gefunden:

680ae14a-ae1e-4c1d-88e5-55b04886f5ad

Und dieses Straßenschild (Das Foto ist nicht sehr gut) gab an Darwin 3148km. Habe noch nie so eine große Km Angabe auf einem Straßenschild gesehen🙂

2b097373-c0a3-4999-8c88-dbbf4b202d2a

Wir haben immer wieder in kleinen Orten im Nirgendwo eine Unterkunft gebraucht. In diesem Hotel haben wir auch eine Nacht verbracht. Es gab einen schönen Garten und ich hatte das Mona Lisa Zimmer🙂

IMG_0381

IMG_0387

cd0e0e9e-fc6b-448d-bd69-6d8c59f6c2634c485558-9177-45a0-b024-fb45bbae07ba89ed0a1d-f198-4683-83e6-19620c528f4f

Es war alles sehr schön. Was nicht so toll war, waren die zwei Rottweiler. Folgendes ist passiert:

Mein Mann hat abends schon im Hotelgarten gesehen, daß der Besitzer in seinem eingezäunten Bereich zwei Rottweiler hatte. Mein Mann liebt diese Hunde und meinte am nächsten Morgen, daß er unbedingt vor der Abreise noch Fotos von ihnen machen will. Als mein Mann im Badezimmer ist, sehe ich plötzlich einen Rottweiler vor unserer Tür stehen. Die Tür war offen, aber das Insektengitter war zu. Der Rottweiler schaut mich an, ich begrüße ihn, mache die Tür auf und streichel ihn. Er ist nicht sehr interessiert und verzieht sich wieder. Paar Minuten später erzähle ich meinem Schatz, daß der Hund da war, daraufhin rennt mein Mann raus um ihn zu finden🙂 Nach paar Sekunden höre ich Gebelle und Geknurre. Ich schau raus und sehe meinen Schatz mit dem Besitzer im Garten stehen. Um sie herum die Rottweiler. Wir wollten aufbrechen zum Frühstück, also öffne ich die Tür. In diesem Moment kommt einer von den Rottweilern super aggressiv angerannt und fletscht die Zähne. Ich bin sofort rückwärts wieder rein. Der Rottweiler fixierte mich durch das Insektengitter. Mein Mann rief mir zu, daß ich aufpassen soll.Sie Hunde seien scharf, sie sind normalerweise immer eingesperrt, weil sie gefährlich sind. Und der Besitzer hätte ihm gesagt, daß wir die Hunde auf keinen Fall anfassen dürfen. WTF?????!!!!!!!! Mein Mann bat dann den Besitzer die Hunde einzusperren, weil wir Angst hätten. Was er dann auch tat. Spinnt der Typ???? Ich kann doch nicht diese Hunde frei herumlaufen lassen, wenn ich weiß, daß Hotelgäste da sind. Und ich habe den einen Hund gestreichelt!!!!! Ich gehen doch automatisch davon aus, daß ein Hund friedlich ist, wenn er frei herumläuft. Also wirklich!!!!

Naja. Weiter im Text. Wir machen gerade Housesitting, bevor wir Mitte November in unser Haus können. Und die Katze ist jetzt unser Haustier auf Zeit. Ihr kennt sie ja schon🙂

IMG_0395

Das ist erstmal genug für heute. Mir geht es nicht besonders. Habe seit 2 Tagen Magenschmerzen😦

Habt ein schönes Wochenende.

Eure Quasseltasche

(Ich habe keine Ahnung warum manche Fotos groß sind andere klein. Ich hoffe sie gefallen Euch trotzdem)

6 Gedanken zu “Zurück aus dem Outback!!!!!

  1. Hallo Mascha, danke für die vielen schönen Bilder. Ich werde immer ein bißchen wehmütig davon.
    Wegen der kleinen Bilder schau mal in Dein Admin, dort wo Du die Posts schreibst. Da gibt es einen Reiter Visuell und einen Reiter Text. Klick mal auf Text, dort siehst Du solche <a oder solche Zeichen. Beim kopieren von Inhalten kann es sein das Fremdcode mit eingeschleppt wird. Guck mal was vor und hinter den kleinen Bildern steht.
    Wenn ein Beitrag fertig ist sollte man immer auf Tags schließen klicken. Die html Codes stehen immer am Anfang und Ende als ‚Anweisung.

    Ich hoffe das hilft😉 PS: Keine Angst vor html, ich bin auch blutiger Laie. Ich hatte mal ein ähnliches Probem…. Liebe Grüße Tutti

  2. Hallo Mascha,

    schön, dass ihr wieder unbeschadet zurück seid. Das Erlebnis mit den Hunden wirst Du wohl nicht so schnell vergessen. Merke: Streichle nie einen fremden Hund! Mich wundert es, dass es mitten in der Pampa so schöne Hotels gibt. Oder gibt es so viele Reisende, dass sie sich rentieren. Von was Leben die Leute, die kein Hotel betreiben?

    Liebe Grüße und für Dich gute Besserung.
    Harald

    • Es reisen doch immer wieder Leute durch das Outback. Die Leute die im Outback leben haben entweder eine Farm und bieten etwas was man da braucht. Ob nun ein Restaurant, ein Kindergarten, Autowerkstatt usw. Danke, mir geht es schon besser.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s