Robben Zuwachs :)

img_0843.jpg

Hallo Ihr Lieben,

ich habe es wieder geschafft abzunehmen, auch wenn die Woche nicht einfach war. 0.4kg. Bin sehr glücklich darüber.

Ansonsten war die Woche sehr stressig. Viel Arbeit und viel Zeit im Auto. Gestern als ich auf dem Weg zur Arbeit war, sah ich das:

img_0838.jpg

Und wenn man so etwas sieht, muß man doch auch lächeln, oder?🙂

Abends um kurz nach 20 Uhr hatte ich Feierabend und mein Schatz auch. Spontan telefonierten wir uns zusammen und trafen uns beim Thai. Das Essen war TRAUMHAFT!!!!!

img_0840.jpg

Ich hatte Green Curry Hühnchen mit Gemüse in Kokosnussmilch. LECKER!!!!!!

Was sonst noch? Hmm…..Ich warte ganz aufgeregt auf meine Buchbox!!! Ich hoffe es dauert nicht zuuu lange. Kann nicht mehr warten!!!! Es wurde auch schon das März Thema veröffentlicht.

img_0836.png

Thema: Alles was das Herz eines Bücherwurms höher schlagen lässt!!!! Freue mich🙂

Und dann freue ich mich auch sehr darüber, daß ich einen Blog Award erhalten habe. Aber dazu kommt ein extra Artikel.

Ich wünsche Euch alles Liebe!!!

Eure Quasseltasche

3 Gedanken zu “Robben Zuwachs :)

  1. Guten Morgen, liebe Mascha! 🙂
    Deine Blogfreundin Karen findest Du im Moment schlaflos im Berliner Umland vor.
    Okay, das kann ich nicht ändern.
    So kam ich wenigstens druckfrisch zu Deinem Eintrag.
    Meine Schleich Elfe vom Valentinstag kennst Du ja schon. Da habe ich bei Gelegenheit noch mehr zu bieten.
    Euer Essen sieht sehr lecker aus, muss man sagen.
    Wir werden vermutlich Anfang März wieder indisch essen gehen, denke ich mal.
    Ich nehme mal an, dass es in Australien viele indische Einwanderer gibt, oder?
    Weißt Du, ich habe einige Zeit lang sehr gern die Romane von Patricia Shaw gelesen, da klang das an…
    Na und die Robbe ist ohnehin goldig, die hast Du Dir echt verdient.
    Gruß Karen

    • Warum schlaflos? Das Essen war wirklich gut und indisch ist auch super!! Ja, hier gibt es viele Inder. Kenne ihre Romane nicht. Ja, die Robbe ist wirklich süß🙂 Hoffe Du kannst schlafen🙂

      • Hallo Masha! 🙂
        Keine Ahnung, warum ich nicht schlafen kann, ist aber in den letzten Tagen desöfteren so gewesen. Brauchst Dir aber keinen Kopf zu machen, es geht mir gut und ich habe auch keine Suizidgedanken. 😉
        Die Romane von Patricia Shaw sind vor etwa zwanzig Jahren in Deutschland mal ganz groß „in“ gewesen. Sie spielen alle um 1850 und handeln immer von der Einwanderung und von starken Frauen.
        Die Dame schreibt auch heute noch, aber ich habe lange nichts mehr von ihr gekauft, weil sich die Romane sehr ähneln.
        Allerdings konnte ich durch diese Romane wirklich eine Menge über Australien lernen, daher sind diese Käufe auch kein Fehler gewesen. Vielleicht lade ich mir auch mal wieder einen Roman von ihr auf meinen Reader, ich weiß es noch nicht.
        Im Augenblick habe ich auch noch genug Lesefutter.
        Aber Du weißt ja, ich bin ein großer Fan von Australien und im Gegensatz zu mir können die beiden gefiederten Australier neben mir sehr gut schlafen.
        Piepussi der alte Angeber wollte mir sogar mal erklären, er sei frisch aus Australien direkt zu mir geflogen.
        Dabei würde er in seiner gezüchteten Form (Farbe) in Down Under vermutlich nicht lange überleben. 😉
        Gruß Karen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s