Shitty pic

img_0978.jpg

Soooo lange nicht gemeldet. Ich weiß😦

Das war mein Igel von letzter Woche für meinen 1.4kg Verlust.

Heute habe ich wieder Wiegen gehabt. Plus 0.4kg😦 Also diese Woche kein neues Tier.

Das Foto ist leider etwas verschwommen. Hatte aber keine Lust ein neues zu machen. Warum?

WEIL ICH KRANK BIN!!!!! Habe mir eine fette Erkältung geholt. Menno!!!! So ein Mist!!!

Ruhe mich jetzt aus. War ein langer, nerviger Tag. Dazu kommt noch, daß ich die Brüsselgeschichte verarbeiten muß. Schrecklich was in Europa passiert😦

Alles Liebe!!!

Eure Mascha

 

10 Gedanken zu “Shitty pic

  1. Liebe Mascha… werde schnell wieder gesund und gönne dir Ruhe, das hat ganz klar Priorität gegenüber einem unscharfen Igel😉 Ansonsten kann ich dir nur zustimmen „Brüssel“ macht betroffen, tief betroffen und hier nahe der Grenze zu den BeNeLux Länder spürt man förmlich eine gewisse Anspannung. Freitag werde ich selbst sogar kurz in Brüssel sein und ich habe bereits heute ein flaues Bauchgefühl. Liebe Grüße, die Nelly

  2. Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Leider passiert nicht in Europe irgendetwas, das sind Dinge die die ganze Welt betreffen. Die Vorgänge sind nur in Europa gerade etwas deutlicher zu sehen.
    Die Welt wandelt sich. Die Menschen in der sog. 3. Welt machen sich auf den Weg in ein vermeintlich besseres Leben und das ist durchaus nachvollziehbar. Dass dies auch Religions- und andere Probleme mit sich bringt, ist nur logisch.
    Die Christen haben sich nicht wesentlich besser benommen als die Moslems. Kreuzzüge waren auch kein Kindergeburtstag . . .
    Die vielen Menschen die während des letzten Weltkriegs aus Deutschland geflohen sind, wurden überall, ohne großes Tamtam aufgenommen . . . …….

    lg sue

    • Liebe Sue, ich verstehe die Flüchtlinge. Darum geht es auch nicht. Es geht darum wie wir damit umgehen, unsere Regierungen, die EU. Und das ist nicht in Ordnung. Wir haben auch schon vor dieser Flüchtlingswelle die letzten Jahrzehnte bei der Integration geschlafen. Das Thema ist sehr komplex, aber ich stehe zu meiner Meinung, daß kein Land der Welt unkontrolliert so eine Menschenmasse rein lassen kann.

      • Das ist einfach ein sehr komplexes Thema und da hätte schon vor vielen Jahren in der Politik mehr gedacht und getan werden müssen . . . weltweit. So wie es aktuell läuft (Türkei-EU und div. Grenzen dicht) ist keine Lösung.
        Ich glaube nicht daran, dass die Politik da in absehbarer Zeit sinnvolle Dinge in die Wege leitet. Die Situation für die Betroffenen in den „Lagern“ wird immer schlimmer. Ich finde das Ganze einfach nur entsetzlich und irgendwie auch völlig überflüssig.
        Naja, ich habe in meinem eigenen Blogeintrag zu dem Thema ja auch schon geschrieben: ‚in einem Blog läßt sich das nicht sinnvoll ausdiskutieren‘
        LG Sue

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s