Nachtschicht Horror

img_2095

Hallo Ihr Lieben,

gestern hatte ich mal wieder Nachtschicht und es war sooooo anstregend.

Da ich im mobilen Pflegedienst tätig bin, heißt Nachtschicht beim Klienten übernachten.

Und das heißt, daß manchmal die Nächte ruhig sind und manchmal nicht. Tief schlafen tue ich eh nicht, da ich echt aufpassen muß, daß nichts passiert. Meine Ohren achten also auf die kleinste Bewegung.

Gestern Nacht fing dann die Klientin an im Bett durchzudrehen. Sie legte sich alle 2 Minuten anders hin…..teilweise waren das ziemlich schräge und auch gefährliche Schlafpositionen (sehr nah am Bettrand usw). Die kam einfach nicht zur Ruhe. Von 2-3 Uhr morgens hing ich nur an ihrem Bett. Dann war wieder Ruhe, aber um 5 Uhr ging der Zirkus wieder los. War froh als die Übergabe um halb neun vor der Tür stand.

War heute zu nichts zu gebrauchen. Doch eine Sache war produktiv: Ich habe wieder ein Booktube Video gedreht🙂

 

Jetzt muß ich wieder zur Abendschicht😦

Ich wünsche Euch allen ein tolles Wochenende!!!!!

Lieben Gruß,

Mascha

7 Gedanken zu “Nachtschicht Horror

  1. Ich arbeite, bis auf Sonntage ausschließlich nachts, an Sonntag tagsüber und habe einen Schichtplanrhytmus. Aber die Doppelbelastung auf Menschen zu achten wie im Pflegedienst, habe ich zum Glück nicht. Für mich war es belastend, als ich noch in der Lehre war mehrmals nachtsaus dem Schlaf gereissen zu werden, um meine Großmutter auf Toilette zu tragen. Als der Pflegedienst sich um sie kümmerte beschränkten sich meine Aufgaben, bevor ich zur Ausbildung fuhr, ihre Schnabeltasse mit Saft oder Tee zu befüllen und gleiches, wenn ich zurückkehrte. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag. Langsam müsste bei Dir ja der Frühling beginnen, oder?🙂

    • In der Pflege zu arbeiten ist nicht immer einfach. Es ist ehrlich gesagt oft hart. Besonders die Nächte immer wieder raus zu müssen, ist anstrengend. Du hast es erlebt mit Deiner Oma. Das kann schon an die Substanz gehen, aber irgendjemand muß die Arbeit machen, also versuche ich einfach das beste daraus zu machen. Seit 1. September ist offiziell Frühling🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s