1

Gemüse Pasta!!! Ich glaub‘ ich twiste.

img_0848.jpg

Ich habe mir einen Veggie Twister gekauft und kann es kaum erwarten ihn auszuprobieren. Hatte schon lange davon gehört, aber in Läden sah ich ihn nie. Dann fragte ich meine WW friends wo man das Teil kaufen kann und die nannten mir dann irgendwelche Onlineshops. Und irgendwie bin ich nie dazu gekommen nachzusehen.

Am Sonntag war ich nach meinem Dienst in der Shopping Mall und nur durch Zufall sah ich den Veggie Twister (Made in Germany) in einem Küchengeschäft. Der Preis war geschmalzen. 40 $……das sind ca. 26 Euronen, aber man gönnt sich ja sonst nix.

Viele meiner WW Freunde benutzen den Veggie Twister, um aus Zucchini so eine Art Spaghetti zu machen. Dann nur noch Soße drauf, Käse. Lecker. Und weil noch die Kalorien für die Pasta wegfallen, freut sich der Dicke noch mehr 🙂

Werde Euch berichten wie es war 🙂

Gruß aus dem 40 Grad heißem Melbourne.

Mascha

 

 

2

Zurück in Wien

wpid-20150726_082115.jpg

Guten Abend liebe Blogfreunde 🙂

Maschi ist zurück in Wien im schönen 6. Bezirk. Dieses Foto entstand als ich morgens walken war und Brötchen (Semmeln) fürs Frühstück erworben hatte. Nebenbei wollte ich noch geocachen gehen. Drei hatte ich mir herausgesucht…..und keins gefunden……vor dem Hans Moser Geburtshaus gab ich auf 😦

Die Zeit in Rumänien war super.

wpid-20150721_163010.jpg

wpid-20150721_162455.jpg

Und zum Abschluß schliefen wir noch in einem alten transilvanischen Anwesen. Voll cool.

Die Natur in Transilvanien ist unfassbar schön. Frische Luft, wilde riesige Wälder ohne Försterei mit Bären und Wölfen, riesige Blumenwiesen mit tausenden Insekten (Bienen, Hummeln, Schmetterlinge, Grashüpfer usw). Habe seit meiner Kindheit nicht mehr so viel ursprüngliche Natur gesehen, gerochen und gespürt. Alles um einen hat gelebt und ich war mitten drin. Und als wir uns dann die Bäuche mit Walderdbeeren und Himbeeren vollstopften, war ich glücklich und traurig zugleich. Die meisten Menschen wissen gar nicht mehr wie schön die Welt war oder wieder sein könnte. Wir haben so viel kaputt gemacht…..so viel zerstört……gut, werde nicht mehr davon reden. Das macht nur mein Herz schwer und ist zu harte Kost für einen gemütlichen Sonntagabend.

wpid-20150722_120438.jpg

wpid-20150722_115952.jpg

wpid-20150722_112729.jpg

wpid-20150722_123334.jpg

wpid-20150722_135356.jpg

wpid-20150722_123918.jpg

wpid-20150722_124357.jpg

wpid-20150722_131422.jpg

Nach dieser tollen Tour durch die Berge gab es eine Stärkung in einem tollen ungarischen Restaurant 🙂

wpid-20150722_164533.jpg

wpid-20150722_180245.jpg

wpid-20150722_184854.jpg

Am Abend kamen wir dann im Castle Haller an. Ein altes transilvanisches Anwesen. War wirklich super 🙂

wpid-20150723_095140.jpg

wpid-img_20150723_080229.jpg

wpid-20150723_094957.jpg

wpid-20150723_094932.jpg

Morgen fahren wir in die Steiermark, um Wladek, unsere Dogge, besuchen zu gehen. Danach geht es für einen Tag zum Wörthersee. Am Donnerstag feiern wir dann unsere Baumwollhochzeit 🙂

Ich wünsche Euch allen einen schönen restlichen Sonntag und eine super Woche.

Eure Quasseltasche

8

Neues Hobby (^_^)V

wpid-20150704_205906.jpg

Hallo Ihr Lieben,

die Tage in Wien waren sch**** heiß, aber jetzt regnet es und dadurch wurde es kühler…..was für eine Wohltat. Freitag sitzen wir im Zug Richtung Budapest. 14 Tage lang schwimmen, Tennis spielen, Rad fahren, ausschlafen und Bücher lesen stehen auf dem Programm. Ich freue mich!! 🙂 Na gut…..zum Zahndoc muß ich auch…..das ist nicht so schön….Maschi hat Angst….aber Drücken wir mal die Daumen, das nichts ist.

Ich habe ein neues Hobby. Ich bin Geocacherin geworden. Mein Bruder hat mich infiziert. Mit Hilfe einer App und GPS geht man auf Schnitzeljagd und es macht sooooooo viel Spaß. Auf meiner letzten Tour fand ich 6 Stück. Darunter auch ein Travelbug (Reisekäfer) Hotel.

wpid-20150706_071242.jpg

wpid-20150706_074523.jpg

Travelbugs und Geocoins habe ich auch gefunden und mitgenommen 🙂

wpid-20150706_095841.jpg

wpid-20150706_095851.jpg

Du verstehst nur Bahnhof? Dann bist Du ein Muggel 😉 Möchtest Du auch Geocacher werden? 🙂

Nach der Schatzsuche hatte ich mir eine Stärkung verdient 🙂

wpid-20150706_142638.jpg

Lecker Mittagessen beim Vietnamesen 🙂

Abendessen gab es dann beim Japaner 🙂

wpid-20150706_202310.jpg

Und Nachtisch beim Tichy…..Eismarillenknödel und Mohn-Himbeerknödel…..der Himmel!!!!

wpid-20150706_193749.jpg

Gestern war ich babysitten. Die Maus ist 5 Jahre alt. Ich kenne sie schon seit Babyalter. Wir hatten einen tollen Tag im Schwimmbad und sie machte mir auch ein süßes Geschenk. Sie reichte mir das:

wpid-20150708_194101.jpg

Und sagt: „Ein Glücksschwammerl für Dich.“ Ist das nicht goldig??!! Habe mich sehr gefreut 🙂

So, muß jetzt meine Caches eintragen und meine Travelbugs loggen……immer noch verwirrt? 😉

Eure Quasseltasche

7

Eine Jeans muß her

wpid-img_0863-1.jpg

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich mit meinem Schatz die schönste Shopping Mall Australiens besucht. Ich brauchte dringend eine neue Jeans, bevor es nach Europa geht. Und da meine liebe Schwiegermama mir zum Geburtstag etwas Geld geschickt hatte, konnte ich nun mit gutem Gewissen shoppen gehen 🙂 Ich muß dazu sagen, daß ich nicht gerne einkaufen gehe…..Klamotten zu kaufen macht mir eher Stress. Und besonders eine gute Jeans zu finden ist nicht einfach. Denn entweder ist sie oben zu groß, oder unten zu kurz. Als ich nach einer Stunde und nach 20 anprobierten Jeans schon kurz vorm Ausflippen war (zwei sehr liebe Angestellte halfen mir bei der Jeanssuche) kam plötzlich eine von denen mit einer super Jeans um die Ecke gehopst. Angezogen, gepasst, zur Kasse. GOTT, war ich froh, daß ich den Laden verlassen konnte……und fragt erstmal meinen Mann 😉

Danach hatten wir uns ein Mittagessen verdient.

wpid-20150603_152816.jpg

wpid-20150603_152809.jpg

Wir hatten einen super Japaner entdeckt. Geniales Essen. Ich hatte eine Bentobox plus Udonnudelsuppe und dazu ein Matcha (Grüntee) Getränk (siehe erstes Foto).

Danach habe ich noch schnell einen Abstecher Richtung Buchladen gemacht.

wpid-20150603_165117-1.jpg

Kannte diese Kette gar nicht. Aber super Laden!!! Zum Beispiel gab es das:

wpid-20150603_155857.jpg

„Blind Date with a book“. Die Bücher sind so eingepackt, daß Du nicht erkennst wie es aussieht. Auch den Titel und Schriftsteller kennst Du nicht erkennen. Auf dem Einwickelpapier stehen nur drei Worte, die das Buch beschreiben. Und auf Grund dieser drei Worte kannst Du Dir ein Buch auswählen. Zum Beispiel stand auf einem „Adventure, Courage, Love“. Der Buchladen will damit erreichen, daß man sich nicht vom Cover eines Buches beeinflussen lässt, oder nur immer die selben Schriftsteller liest. Super Idee. Ich aber habe mir dieses Buch gekauft. Vielleicht hilft es mir zu verstehen, warum ich immer essen muß, wenn ich emotional aufgewühlt bin.

wpid-20150603_181740.jpg

Und dann habe ich mich noch sehr über meinen Schatz gefreut, der mich wieder mal einfach so mit einem wunderschönen Blumenstrauß überraschte.

wpid-20150602_101437.jpg

Ich wünsche Euch noch einen super Mittwoch.

Eure Quasseltasche

4

Gruß zum Wochenende

wpid-img_0853.jpg

Hallo Ihr Lieben,

hier ist es jetzt kurz vor 22 Uhr. Das Wochenende ist vorbei, draußen ist es dunkel, kalt und regnerisch.

Was war so los?

Also als wir abends durch die Straßen Melbournes spazierten, sahen wir dieses süße Opossum 🙂 Ich wollte dieses Kuscheltier streicheln, aber dann habe ich mich doch nicht getraut…..wollte nicht gebissen werden.

Am Samstag kamen zwei Freunde von uns zum Frühstück. Es war wirklich schön 🙂

wpid-20150530_094646.jpg

Unsere Freundin brachte uns sogar noch Kuchen mit……kein Wunder, daß ich wieder zunehme 😉

wpid-20150530_201813.jpg

Am Abend waren mein Schatz und ich in einem vietnamesischen Restaurant, das wir mal ausprobieren wollten. Das Essen war köstlich. Ich hatte eine vegetarische Suppe 🙂

wpid-20150530_172535.jpg

Im Hundepark waren wir auch. Dort haben wir einen wunderschönen Rodesian Ridgeback gesehen.

wpid-img_0857.jpg

Heute habe ich von einer Freundin Umzugskartons bekommen. Werde dann mal langsam anfangen Sachen zu verstauen…..die Zeit rennt. Noch 3 Wochen bis zum Auszug.

Gehe jetzt schlafen. Wünsche ich noch einen schönen Sonntag 🙂

4

Bericht am Freitag

wpid-20150528_200329.jpg

Hallo Ihr Lieben.

Da es hier schon fast 23:30 Uhr ist und ich tot müde bin, nur ein kurzer und knackiger Bericht 🙂

Gestern haben wir mit einer Freundin einen deutschen Kinofilm im Rahmen des Deutschen Filmfestivals angeschaut.

wpid-20150528_200349.jpg

Der Film war es. Wirklich sehr gut gemacht. Der Film wurde mit englischem Untertitel gezeigt, aber die meisten Zuschauer waren eh Deutsche.

Vor dem Kinofilm ging es noch fürs Abendessen in ein vietnamesisches Restaurant. Ich habe mal wieder Mongolian Beef gegessen 🙂 Super lecker!!!

wpid-20150528_184352.jpg

Meine Efeupflanze (die App) ist ausgewachsen. Ihr Aussehen hat sich nach dem letzten Foto nicht verändert. Nun kümmere ich mich um einen Löwenzahn 🙂

wpid-screenshot_2015-05-29-23-07-04.png

Morgen laden wir Freunde zum Brunchen ein. Das wird schön. Ich freue mich. (Werde nur leider wieder zu viel essen……nehme es zurzeit nicht so ernst mit dem Weight Watchers Punktesystem) 😉

Ich wünsche Euch ein super Wochenende 🙂

Eure Quasseltasche

5

Bin zum 5. Mal 28 geworden :)

wpid-screenshot_2015-04-23-08-00-52-1.png

Vielen Dank für all Eure lieben Geburtstagswünsche. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Ein besonderer Dank geht an die liebe Jana von der Blogseite Janavar (den Link zu ihrer Seite seht ihr bei meinem Blogroll). Sie ist eine super liebe und hübsche Lehrerin, die zurzeit in Istanbul lebt. Sie ist ein Katzennarr, liebt Fashion, reist gerne und geht bald nach Boston. Ich verfolge ihren Blog schon lange und freue mich immer wieder von ihr zu lesen. Sie hat mir auf Instagram ein Geburtstagslied hinterlassen. So süß!! Und ihr Kater war auch dabei 🙂

wpid-screenshot_2015-05-21-10-51-33-1.png

Jaaaaa, gestern hatte ich Geburtstag und da mein Geburtstag auf einen Arbeitstag fiel, hatte ich über Tag viel Zeit für mich alleine, da ja jeder arbeiten musste. Aber das war nicht schlimm. Maschilein kann sich nämlich gut alleine beschäftigen 😉

Zuerst bin ich im Park, bei wunderschönem Wetter, joggen gewesen (wobei der größte Teil der sportlichen Aktivität aus Walking bestand) 🙂 Wenn aber durch meine Kopfhörer plötzlich die Musik von Rocky kam, lief ich los wie ein Weltmeister!!!

wpid-20150520_085249.jpg

wpid-20150520_085154.jpg

20150520_085107

wpid-20150520_090347.jpg

Als ich auf der Parkbank saß, um die herbstliche Idylle zu genießen, landeten zwei Papageinfedern auf meinem Oberschenkel…..und als Smartphone-, Instagram-, Facebook-, Whats App- und Blog- Süchtige schoß ich natürlich sofort ein Foto davon 🙂

Nach dem Park ging es zur Maniküre und Pediküre. Schön lackiert ging es dann zur chinesischen Rücken-Öl Massage.

Ich habe mir also ein Spa.Programm gegönnt 🙂

Danach hatte ich Lust zur Bücherei zu gehen. Dort griff ich mir dieses Buch:

20150521_081422

Ich bin großer Stephen King Fan!!! Ich habe all seine Bücher gelesen…..außer die letzten 3.

Revival (2013), Mr.Mercedes (2014), Doctor Sleep (2013). Jetzt im Juni soll das neuste Buch rauskommen: Es heisst „Finders Keepers“. Ist eine Fortsetzung von Mr Mercedes. Mal sehen was ich davon lesen werde. Denn nicht alle Bücher gefallen mir. Jedes Buch von Stephen King war absolut genial, AUßER die Reihe „Der Dunkle Turm“. Große SK Fans haben immer wieder betont, daß diese Reihe das beste wäre, was SK je geschrieben hat, das Vermächtnis von Stephen King. Einfach super. Aber ich habe die Geschichte irgendwie nie gemocht und musste mich wirklich durch die Bände quälen…..

Ich besaß jedes Buch von Stephen King, aber mein Lebensstil hatte leider nicht zugelassen, daß ich die Bücher behalten konnte. Das tut mir immer noch weh und ich kann mir vorstellen, daß ich in den nächsten Jahren versuchen werde die Sammlung wiederherzustellen 🙂 Das Buch „Doctor Sleep“ gefällt mir schon sehr gut. Und ich liebe das Cover!!! (Meine Finger habe ich nur zufällig auf das Buch gelegt, als ich das Foto schoß. Ich wollte ganz sicher nicht meine schönen Nägel zur Schau stellen.)

Soooo, bin vom Thema abgedriffet. Es geht ja hier nicht um Bücher, sondern um meinen Geburtstag 🙂

Mein Schatz überraschte mich mit wunderschönen Blumen und einem Lemontart. ICH LIEBE ZITRONENKUCHEN!!!

wpid-img_0818.jpg

Zusätzlich hat mein Mann es geschafft in Australien Bad Schwartau Marmelade aufzutreiben 🙂

wpid-20150520_065903.jpg

Nach Holsteiner Rezept. Da freut sich das Norddeutsche Mädchen von der Ostsee 🙂

Und im Juni kann ich noch ein weiteres Geschenk von meinem Schatz genießen. Wir werden uns das St.Petersburg Ballet ansehen. Das Russische Ballet führt hier in Melbourne „Schwanensee“ auf. Freue mich schon riesig!!! Habe noch nie ein Balletstück gesehen und die Geschichte von Schwanensee kenne ich nur aus dem Film „Black Swan“. Ich weiß…..peinlich….aber ich bin ehrlich.

Abends sind wir dann mit Freunden beim besten Japaner der Stadt gewesen.

wpid-img_0819.jpg

wpid-img_0824.jpg

wpid-img_0829.jpg

wpid-img_0828.jpg

Es war sooooooo unverschämt lecker!!!!!! Ich war sooooo voll gefressen nach dem Essen, daß ich kaum gehen konnte. Und jaaaaa, ich weiß. Das war nicht vegan. Meine Mutter, die selbst seit fast einem Jahr strenge Veganerin ist, hat mich schon im Geburtstaggruß zurechtgewiesen……Aber mir war es egal. Ich bin ja noch keine Veganerin. Ich fühle mich nicht schuldig 🙂

Thema Vegan-Challenge: Ich habe die Challenge abgebrochen, da an zu vielen Tagen nicht-vegan gegessen wurde. Einladungen, Mopshochzeit, mein Geburtstag. Hat keinen Sinn gemacht so weiterzumachen. Ich werde neu starten. Weiß aber noch nicht wann.

Ach ja. Thema Mopshochzeit. Die beiden Möpse waren sogar in den Lübecker Nachrichten 🙂

IMG-20150520-WA0001

Bis dann,

Eure Quasseltasche

8

Paket ist angekommen!!!!!!!!!

wpid-20150503_103623.jpg

Nach 4 Wochen ist endlich das Paket von meiner Mutter zu meinem Geburtstag angekommen. Das Paket war zwar total demoliert, die Seiten wurden aufgeschlitzt und wieder schlampig zugeklebt, die Bücher sind an den Ecken etwas angeditscht, und der Brief meiner Mutter ist verschwunden (danke liebe Australische Post), aber ansonsten alles in Butter 🙂

Hat halt nicht nur Vorteile am Arsch der Welt zu wohnen 🙂

Wir Ihr auf dem Foto sehen könnt, kann ich mich nun endlich mit Attila Hildmann beschäftigen. Zuerst werde ich das „Vegan for Fit“ lesen, weil ich gerne die 30 Tage Challenge machen möchte. Werde darüber vloggen. Aber erstmal muß das Buch gelesen werden. Ich sag bescheid, wenn es soweit ist 🙂

Und meine Schwester hat mich mit toller Naturkosmetik beglückt. Freue mich sehr darüber!!

Da ich ja jetzt noch nicht vegan lebe, haben wir es uns gestern nicht nehmen lassen zum Munich Brauhaus zu gehen, nachdem unser Film im Kasten war 🙂 Habe als Vorspeise Forelle im Glas gegessen und als Hauptspeise wurde eine Schweinshaxe mit meinem Schatz geteilt 🙂

wpid-20150502_175456.jpg

wpid-20150502_180033.jpg

Dann hatte ich ja angekündigt, daß ich mit Amigurumis anfangen will. Ich habe schon begonnen. Nicht so einfach, aber langsam habe ich den Dreh raus. Mein Amigurumi ist am Entstehen 🙂

wpid-20150503_103754.jpg

Und dann hatte ich Euch doch von der kleinen Katze erzählt. Naja, ich bin etwas unglücklich, denn ich bekomme mit, daß die Besitzer sich nicht wirklich lieb um das Tier kümmern. Werde morgen mal wieder nach der Kleinen sehen. Wenn das so weiter geht, muß ich sie zwangsadoptieren.

wpid-20150428_193720.jpg

Ich wünsche Euch einen super Sonntag!!!!

Eure Quasseltasche

5

Mascha auf Entdeckungsreise

Guten Abend Ihr Lieben,…..ach nee, bei Euch ist ja gerade erst der Tag angefangen. Also GUTEN MORGEN 🙂

Wie Ihr wisst, befasse ich mich in der letzten Zeit nebenbei mit Ernährungsfragen. Ich befassen mich besonders mit dem Thema Zucker und mit dem Thema Veganismus.

Langsam bekomme ich immer mehr Informationen und ich habe auch schon einige vegane Lebensmittel ausprobiert.

Ich habe auch meinen ersten veganen Kuchen gezaubert. Einen Karotten-Kokoskuchen!!!!

20150311_182007_resized

Super lecker!!!!! Auch mein Schatz war begeistert!!!

Dann habe ich meine ersten gefüllten Paprika auf vegan gekocht. Mit Couscous.

20150315_194959_resized

Die waren nicht so toll. Staubtrocken!! Da fehlte eine Soße. Aber ich hatte mich genau an das Rezept gehalten 😦

Dann lese ich natürlich auch viel über Ernährung. Heute habe ich mir diese Bücher in der Bibliothek ausgeliehen.

20150317_181307_resized

In den beiden unteren Büchern wird wieder die Zuckerfrage thematisiert. Das obere Buch ist eine allgemeine Anleitung.

An Bücher über das vegane Leben komme ich hier in Australien gar nicht ran. Oder nur schwer……NERV.

Als ich heute bei der Videothek war, sah ich zufällig auf der anderen Straßenseite einen Foodstore, der Werbung für Organic usw machte. Bin rein, um mich mal umzuschauen. Es gab eine riesige Auswahl an Organic Stuff, im Hintergrund lief klassische Musik und ich fand auch eine kleine Ecke mit veganen Leckereien.

20150317_175649_resized (1)

Bin besonders auf die Grünkohl Chips gespannt. Und das Maca Puder soll ja ein Wundermittel sein. Mal sehen….Ach ja, Zwieback aus der Heimat gab es auch 😉

Es ist interessant, daß wenn man sich etwas mit anderen Ernährungsformen befasst, man plötzlich neugierig wird und auf Entdeckungsreise geht. Plötzlich merkt man was für verschiedene Lebensmittel auf dem Markt sind. Was für eine pflanzliche Vielfalt. Aber die meisten schauen gar nicht mehr. Man kauft im Supermarkt automatisch das was man schon kennt und hinterfragt meistens auch nicht. Habe ich ja auch nicht. Für mich war zum Beispiel immer klar: Milch ist wichtig. Die braucht der Körper…..wegen Kalcium usw. Nun habe ich Artikel gelesen wo es darum geht warum Muttermilch für uns nicht gut ist, daß es eher schadet und das die Gewinnung auch mit viel Leid verbunden ist.

Fangt an zu hinterfragen. Keiner von Euch muß Vegetarier oder Veganer werden. Vielleicht werde ich das auch nicht. Aber wir sollten wieder lernen offen einzukaufen. Sollten neue Sachen ausprobieren und alte Angewohnheiten auch mal hinterfragen.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag. Ich mach Feierabend 🙂

0

Instagram Account etwas verändert

Für alle meine Blogleser, die meinen Instagram Account verfolgen:

Ich habe das Thema des Accounts geändert. Vorher hatte ich eigentlich kein wirkliches Thema, sondern habe einfach Fotos aus meinem Leben gezeigt.

Da ich seit Oktober Weight Watchers Mitglied bin, habe ich entschieden meinen Instagram Account als Weight Watchers Account zu benutzen. Das heißt ich werde Fotos bzgl. meiner Weight Watchers Zeit zeigen. Fotos von meinem Essen usw.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende!!

Eure Quasseltasche