32

Wurm im Apfel?

Irgendwie ist heute der Wurm drin…..

Ich bin so nah am Wasser gebaut, daß ich den ganzen Tag das beknackte Lied „Mein knallrotes Gummiboot“ in meinem Kopf höre und mein Selbstwertgefühl ist nicht im Keller, sondern noch eine Etage tiefer….grabe ich noch weiter, komme ich irgendwann in Australien an. Naja, dort kann ich dann wenigstens mit den süßen Koalas kuscheln….wobei….ich habe damals gesehen, daß die ganz schön scharfe Krallen haben….also vielleicht doch keine gute Idee….

Der Tag fing schon nicht gut an….vielleicht lag es an der Mon Chéri, die ich mir zu meinem Kaffee reinzog….ja, ja, ich weiß….pervers!!!

Von da an ging es dann nur noch bergab.

Irgendwie verwirklichen sich meine gemachten Pläne nicht wie ich es mir vorgestellt habe und bin mal wieder von mir enttäuscht….und das macht mich so wütend, daß ich weinen könnte….na gut, um ehrlich zu sein…habe schon geweint….aber nur ein bisschen…

Und essen tue ich auch zuviel, aber ich merke wie meine Seele es momentan braucht…neben dem Schulstreß und dem anderen Ballast…..
….aber so sollte es ja nicht sein…..hatte doch so viel vor….

Wo ist mein Antrieb?

Fühle mich zurzeit verwundbar wie ein kleines Kätzchen….kein schönes Gefühl.

Ich ärgere mich über alles!!

Zum Beispiel lese ich heute, daß ein altes Paar aus den USA 200 Mio. $ gewonnen hat.
Und was ist mit mir???!!! Warum bekomme ich nichts?? Gut, ich spiele gar kein Lotto, aber trotzdem!!!! Es geht um das verdammte, immer wieder hervorgeholte, verstaubte Prinzip!!!

Oder gestern lese ich eine Wiener Zeitung. Auf einer Seite sind Frauen abgebildet. Es geht um eine Modefrage. Die Weiber von 20 bis 45 geben ihren Senf dazu. Bei jeder Frau steht Vorname, Alter und Beruf. Von den 10 Tussen haben 4!!!!!! (Alter 22-24) angegeben „Bloggerin“ zu sein!!!! Die sind von Beruf Bloggerin???!! Diese komischen Tanten, die aussehen, als wenn sie gerade aus dem Kindergarten entsprungen sind?!

Also wenn diese Weibsbilder Vollzeit-Bloggerinnen sind, dann fresse ich den nächsten….nein nicht Besen…sondern Schokokeks….denn dann brauche ich Extrafrustnahrung!!!

Die Welt ist nicht gerecht und ich habe irgendwie den Eindruck, daß ich immer der A***** vom Dienst bin.

Und dann soll ich die Welt verbessern?? Wer verbessert mich?

Ich gehe jetzt packen….morgen geht es nämlich nach Berlin.

Werbeanzeigen
7

Oberstufe…..wait for me!!!!

Seuuuuuuuuuuuuuuuuuuufffffffzzzzzzz!!!!

Ich sitze gerade am Schreibtisch und schaue aus dem Fenster. Es regnet, es ist grau und kalt ist es auch geworden.

Vor mir liegen Mathe- und Franz-Hefte, die darauf warten bearbeitet zu werden. Wenn ich die nicht schnellstens fertig bekomme kann ich nicht die Zwischenprüfung ablegen und dann mit der Oberstufe anfangen…..(Das Material dafür ist schon angekommen und liegt drohend im Bücherregal. Jedesmal wenn ich daran vorbeigehe, schaut es mich an und sagt: „Bearbeite mich….es ist August….ich bin dran…ich bin dran…ich bin dran“!!!!!!!!!

JAAAAAAAAA, ich weiß!!!!! Aber ich bin mit der Unterstufe noch nicht fertig. Mathe und Franz liegen noch da….und leider viele Hefte….sie haben sich angesammelt, weil ich diese beiden Fächer nicht besonders mag….jaaaaa, ich weiß….FEHLER!!!…..aber es war so verdammt einfach immer erst die angenehmen Hefte aus dem TO DO Ordner zu fischen…..und nun habe ich den Salat:(

*Mascha haut mit dem Kopf auf den Tisch…..und wieder….und wieder….und wieder……und wieder*

Beule….

1

Kugel-Parade plus Igitt-Leber

Seit gestern abend sind wir in Ungarn in unseren Landhaus. Die letzten Tag der Ruhe, bevor es wieder in den Alltag geht. Auf mich wartet eine riesige Liste und mein Freund muss aus beruflichen Gruenden fuer 2 Wochen nach Australien……*Mascha alleine zu Hause*

Ich sitze gerade in einem Internet-Cafe und die ungarische Tastatur drives me nuts….man ist doch schon ziemlich automatisiert, wenn es ums Tippen geht und jedesmal sehe ich, dass ich die falsche Taste gedrückt habe, weil hier halt anderes getippt wird. Also bitte nicht wundern, dass manches etwas schraeg geschrieben ist.

Gestern abend sitzen wir in einem Restaurant. Ich bestelle als Vorspeise einen kleinen gebackenen Kaese. Mein Freund darauf: Das ist aber ziemlich fettig. Ich so: Na und?! Frechheit so etwas zu sagen…. Als Hauptspeise bestellt ich dann Putenbrust natur gebraten mit Kartoffelpüree. Als ich den Teller bekam waren aber frittierte Stücke drauf. Mein Freund so: Macht doch nichts, Du magst es doch eh lieber fettig. Ich gegrummelt und schnitt das Fleisch an. Es sah aus wie Leber…..und ich hasse Leber…mein Freund so: Ist bestimmt keine Leber, probiere: Mascha probiert, natürlich war es Leber, Mascha spuckt aus. Igitt!!! Dann musste neu bestellt werden….naja. Am Ende des Abends sehe ich dann, dass ich als einzige von allen Nachtisch bestellt habe. Mein Schatz und ein Freund haben nur zugeschaut wie ich mir noch die Kalorienbombe runtergeschluckt habe….Jaaaa, das sah bestimmt voll sexy aus…..:)….aber war suuuuuper lecker!!!!

Naja, muss jetzt zum Ende kommen. Das Mittagessen wartet….die eine Hüfte ist noch nicht dick genug…da geht noch etwas….

Weggekugelt…. 🙂

3

Heute fängt das Projekt „Reine Haut“ hoffentlich an.

Heute bin ich endlich losgegangen, um mir Miracle Whip zu kaufen….aber es ist gar nicht einfach dieses Mayozeug zu bekommen. Ich war schon in x Supermärkten hier in Wien und NICHTS!!

Nun habe ich vorhin endlich Glück gehabt und Miracle Whip Balance von Kraft bekommen….hmmm, weiß aber nicht, ob das gut ist. In der Beschreibung hieß es nämlich, daß man keine fettreduzierte Variante nehmen soll, sondern nur das Original. Naja, werde es mir heute abend trotzdem auf das Gesicht klatschen.

Werde berichten!!

Und dann habe ich heute auch noch Frustkauf gemacht…als ich so im Supermarkt stand, überkam mich der große, fiese Schweinehund und schleppte mich durch alle die Supermarktregale voll mit Leckerein.

Das einzig Gesunde in meinem Einkaufskorb war am Schluß eine Tüte Mischsalat und eine Milch….super!!

Und da wundert sich Klein-Mascha, daß es nicht besser wird mit derFigur!!!