9

Gestern war mein 33. Geburtstag

img_1104

Hallo meine Lieben. Schon wieder sind zwei Wochen vergangen seit meinem letzten Artikel. Shame on me. Aber die Zeit rennt soooooo wahnsinnig schnell!!!!

Gestern war mein Geburtstag. Auf dem Foto oben sehr Ihr mich bei meinem 1. Geburtstag. Ich genieße da meinen ersten Negerkuss (ja, ich weiß…..nun heißen sie Schaumküsse oder so, aber für mich bleiben das Negerküsse).

(Ich esse immer noch so. Hat sich nichts geändert :))

Gestern hat mich mein Schatz in ein tolles japanisches Restaurant entführt. Wir sind abends mit dem Zug in die Stadt gefahren und haben uns danach aufs Essen gestürzt 🙂

img_1107

 

 

Ein wirklich toller Abend.

Von meiner Familie bekam ich auch Päckchen aus Deutschland.

Heute feiere ich wieder meinen Nicht-Geburtstag 🙂

Thema Buch Abos. Ich habe nun zwei neue Buch Abos abgeschlossen und finde sie genial!!!

  1. Bookabuy: In Australien ansässig verschickt ein Paar jeden Monat ein brandaktuelles Buch. Du kannst wählen, ob Du Klassiker magst, Thriller, Kriminalgeschichten, Frauenromane und so weiter. Ich habe ein 3-Monats Abo abgeschlossen. Wahl: Roman. Das ist mein erstes Buch:

img_1089img_1097

Habe erst angefangen reinzulesen. Kann noch keine Beurteilung abgeben.

2. Prudence and Crow: Ein Vintage Buch Service. Zwei Frauen aus London verschicken Klassiker, die sie so aufstöbern und verpacken sie in selbstgemachten Buchtaschen. Dazu gibt es passend kleine Geschenke. Wenn Du Dich anmeldest, musst Du einen Fragebogen ausfüllen über Deine Vorlieben…..auf Bücher bezogen ;). Was liest Du gerne, was magst Du gar nicht usw. Da ich diesen Service erstmal ausprobieren wollte, gab ich einfach nur „Fantasy“an und das war mein erstes Päckchen:

Ich bekam eine Einhorn Geschichte (unter dem Buch seht Ihr die selbstgemachte Buchtasche) und dazu gab es kleine Geschenke. Super coole Teebeutelsorten, etwas zum Naschen, Briefmarken mit einem Einhornfisch usw. Eine Glücksmünze usw. Also wirklich toll. Dazu gibt es auch eine handgschriebene Karte an Dich. Ein wirklich persönliches Päckchen mit Liebe zusammengebastelt.

Ich war so begeistert, daß ich sofort ein 3 Monates Abo abschloß. Nur diesmal gab ich mir mehr Mühe beim Fragebogen. Schrieb so genau wie möglich was ich gerne lese usw. und bin schon sehr gespannt auf meine Mai Box.

Also für jeden der auf Vintage Bücher steht….ich kann Prudence und Crow vom Herzen empfehlen.

Was gibt es sonst noch?

Ich habe weiterhin abgenommen. Insgesamt sind 12 Kilo weg. Das sind meine beiden Neuzugänge. Der eine ist so groß, weil meine Abnahme in der Woche riesig war 🙂

Dann hatte ich ja auch noch den Erste Hilfe Kurs. Der war ziemlich gut und es war auch interessant zu sehen, daß vieles hier anders gehandhabt wird.

img_1102

Letztes besuchten wir den chinesischen Stadtteil Boxhill. Und dort fanden wir in einem Supermarkt diese Deutschen und Österreichischen Leckereien!!!

img_1091

Ach ja, ich plane zurzeit meinen Europa Urlaub. Mein festes Australien Visum wurde noch nicht ausgestellt, weil das Indische Polizeiliche Führungszeugnis nicht angekommen ist. Hatte es schon vor einem Jahr beantragt. Ganz toll!!! Danke Ghaziabad! Durfte also den ganzen Antrag nochmal machen. 2 Wochen Arbeit und 200 Dollar später, stand ich bei der Indian Embassy, um den Papierhaufen abzugeben.

Also ich da so stand…..etwas genervt….meinte der Indische Beamte: Sie haben Ihren Reisepass nicht kopiert. Ich: Doch. Schauen sie hier. (Ich wedelte mit der Kopie vor seinen Augen). Er trocken: Das ist aber nur eine Seite. Ich will jede Seite, ob leer oder nicht).

…….

Schickte mich dann zu einem Kopierraum. Die Kopiermaschine schluckte nur Münzen (50 Cent pro Kopie) und ich hatte natürlich nur Scheine bei mir. Ich fragte einen jungen Inder, der vorbei kam, ob er 10$ wechseln könnte. Er schaute in seine Brieftasche und zeigte mir, daß er nur 3 Dollar hat. Als ich mich schon geknickt wegdrehte, reichte er mir das Geld und meinte, daß er es mir schenkt. Wie nett ist das denn?????

Ich fing an zu kopieren, aber natürlich reichte das Geld nicht. Als ich wieder Münzen brauchte, fragte ich erneut einen Inder, der an mir vorbei ging, ob er meine 10$ wechseln könnte. Auch er hatte nur wenig Münzen und schenkte sie mir.

UNGLAUBLICH, ODER? Ich war soooo dankbar!!!! Hätte das nicht erwartet.

Naja, jetzt hoffe ich, daß der zweite Antrag funktioniert. Ich muß jetzt aber aus zeitlichen Gründen trotzdem ein Exit Visa beantragen, damit ich das Land verlassen kann. Möchte meinen Flug nicht verfallen lassen und natürlich freue ich mich schon auf Europa.

So, daß war ein langer Artikel, aber ich hatte so viel zu erzählen und da ich mich länger nicht gemeldet hatte, hat sich halt ein Info Haufen gebildet 🙂 Für jeden, der bis hierher gelesen hat. VIELEN DANK!!!!! Du bist echt cool!!!! 🙂

Ich wünsche Euch allen ein traumhaftes Wochenende!!!

Bis dann,

Eure Quasseltasche

Werbeanzeigen
5

Bin zum 5. Mal 28 geworden :)

wpid-screenshot_2015-04-23-08-00-52-1.png

Vielen Dank für all Eure lieben Geburtstagswünsche. Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Ein besonderer Dank geht an die liebe Jana von der Blogseite Janavar (den Link zu ihrer Seite seht ihr bei meinem Blogroll). Sie ist eine super liebe und hübsche Lehrerin, die zurzeit in Istanbul lebt. Sie ist ein Katzennarr, liebt Fashion, reist gerne und geht bald nach Boston. Ich verfolge ihren Blog schon lange und freue mich immer wieder von ihr zu lesen. Sie hat mir auf Instagram ein Geburtstagslied hinterlassen. So süß!! Und ihr Kater war auch dabei 🙂

wpid-screenshot_2015-05-21-10-51-33-1.png

Jaaaaa, gestern hatte ich Geburtstag und da mein Geburtstag auf einen Arbeitstag fiel, hatte ich über Tag viel Zeit für mich alleine, da ja jeder arbeiten musste. Aber das war nicht schlimm. Maschilein kann sich nämlich gut alleine beschäftigen 😉

Zuerst bin ich im Park, bei wunderschönem Wetter, joggen gewesen (wobei der größte Teil der sportlichen Aktivität aus Walking bestand) 🙂 Wenn aber durch meine Kopfhörer plötzlich die Musik von Rocky kam, lief ich los wie ein Weltmeister!!!

wpid-20150520_085249.jpg

wpid-20150520_085154.jpg

20150520_085107

wpid-20150520_090347.jpg

Als ich auf der Parkbank saß, um die herbstliche Idylle zu genießen, landeten zwei Papageinfedern auf meinem Oberschenkel…..und als Smartphone-, Instagram-, Facebook-, Whats App- und Blog- Süchtige schoß ich natürlich sofort ein Foto davon 🙂

Nach dem Park ging es zur Maniküre und Pediküre. Schön lackiert ging es dann zur chinesischen Rücken-Öl Massage.

Ich habe mir also ein Spa.Programm gegönnt 🙂

Danach hatte ich Lust zur Bücherei zu gehen. Dort griff ich mir dieses Buch:

20150521_081422

Ich bin großer Stephen King Fan!!! Ich habe all seine Bücher gelesen…..außer die letzten 3.

Revival (2013), Mr.Mercedes (2014), Doctor Sleep (2013). Jetzt im Juni soll das neuste Buch rauskommen: Es heisst „Finders Keepers“. Ist eine Fortsetzung von Mr Mercedes. Mal sehen was ich davon lesen werde. Denn nicht alle Bücher gefallen mir. Jedes Buch von Stephen King war absolut genial, AUßER die Reihe „Der Dunkle Turm“. Große SK Fans haben immer wieder betont, daß diese Reihe das beste wäre, was SK je geschrieben hat, das Vermächtnis von Stephen King. Einfach super. Aber ich habe die Geschichte irgendwie nie gemocht und musste mich wirklich durch die Bände quälen…..

Ich besaß jedes Buch von Stephen King, aber mein Lebensstil hatte leider nicht zugelassen, daß ich die Bücher behalten konnte. Das tut mir immer noch weh und ich kann mir vorstellen, daß ich in den nächsten Jahren versuchen werde die Sammlung wiederherzustellen 🙂 Das Buch „Doctor Sleep“ gefällt mir schon sehr gut. Und ich liebe das Cover!!! (Meine Finger habe ich nur zufällig auf das Buch gelegt, als ich das Foto schoß. Ich wollte ganz sicher nicht meine schönen Nägel zur Schau stellen.)

Soooo, bin vom Thema abgedriffet. Es geht ja hier nicht um Bücher, sondern um meinen Geburtstag 🙂

Mein Schatz überraschte mich mit wunderschönen Blumen und einem Lemontart. ICH LIEBE ZITRONENKUCHEN!!!

wpid-img_0818.jpg

Zusätzlich hat mein Mann es geschafft in Australien Bad Schwartau Marmelade aufzutreiben 🙂

wpid-20150520_065903.jpg

Nach Holsteiner Rezept. Da freut sich das Norddeutsche Mädchen von der Ostsee 🙂

Und im Juni kann ich noch ein weiteres Geschenk von meinem Schatz genießen. Wir werden uns das St.Petersburg Ballet ansehen. Das Russische Ballet führt hier in Melbourne „Schwanensee“ auf. Freue mich schon riesig!!! Habe noch nie ein Balletstück gesehen und die Geschichte von Schwanensee kenne ich nur aus dem Film „Black Swan“. Ich weiß…..peinlich….aber ich bin ehrlich.

Abends sind wir dann mit Freunden beim besten Japaner der Stadt gewesen.

wpid-img_0819.jpg

wpid-img_0824.jpg

wpid-img_0829.jpg

wpid-img_0828.jpg

Es war sooooooo unverschämt lecker!!!!!! Ich war sooooo voll gefressen nach dem Essen, daß ich kaum gehen konnte. Und jaaaaa, ich weiß. Das war nicht vegan. Meine Mutter, die selbst seit fast einem Jahr strenge Veganerin ist, hat mich schon im Geburtstaggruß zurechtgewiesen……Aber mir war es egal. Ich bin ja noch keine Veganerin. Ich fühle mich nicht schuldig 🙂

Thema Vegan-Challenge: Ich habe die Challenge abgebrochen, da an zu vielen Tagen nicht-vegan gegessen wurde. Einladungen, Mopshochzeit, mein Geburtstag. Hat keinen Sinn gemacht so weiterzumachen. Ich werde neu starten. Weiß aber noch nicht wann.

Ach ja. Thema Mopshochzeit. Die beiden Möpse waren sogar in den Lübecker Nachrichten 🙂

IMG-20150520-WA0001

Bis dann,

Eure Quasseltasche

12

Morgen ist mein Geburtstag

……und deshalb hat mir die kleine Maus (für die ich die Eulen gemacht hatte) ein Geburtstagsgeschenk überreicht….oder besser gesagt zwei 🙂

wpid-20150519_100153.jpg

Das Fahrrad-Geschenkpapier fand ich schon mal genial 🙂 Und drinnen war…….

wpid-20150519_100209.jpg

Ein veganes Kochbuch!!!! Wie süß. Ich hatte der Kleinen erzählt, daß ich diese Challenge mache usw und ich dachte ehrlich gesagt, daß sie mir eh nicht zuhört…..aber anscheinend hat sie doch alles mitbekommen und mir dieses aufmerksame Geschenk gemacht. Wirklich zauberhaft 🙂

Und das zweite Geschenk war die kleine Plüschkatze Tasha.

wpid-20150519_100223.jpg

Die Maus sagte mir, daß sie gerade diese Katze ausgewählt hatte, weil der Name Tasha so ähnlich klingt wie Mascha 🙂

Jetzt gehe ich schlafen und morgen früh bin ich 32 Jahre alt……Oh mein Gott……hätte früher nie gedacht, daß ich mal sooooo alt sein würde 😉

Bis dann,

Eure Quasseltasche

5

Flohmarkt und Vintage

Liebe Quasseltaschen-Leser 🙂 Hier ist sie wieder…..die Maschenka!!! Die letzte Zeit war einiges los. Also wo fange ich an?

 

1. Bin nun in Wien angekommen…..also mental meine ich 🙂

2. Wohnung ist wieder schön hergerichtet. Es ist so, als wären wir gar nicht über 8 Monate in Indien gewesen 🙂 Es muß aber immer noch Wäsche gemacht werden.(Wenn viele Monate die Kleidung in Boxen usw. lagert, muffelt es doch etwas. Kann ich nicht ausstehen. Also wird fleissig aufgefrischt 🙂

3. Wir waren für ein Wochenende in Berlin. ICH LIEBE DIESE STADT!!!!! Sie ist zwar etwas zu groß für mich (hab keine gute Orientierung), aber die Stadt ist einfach toll. Und die genialen Läden!!!! An jeder Ecke gibt es abgefahrene Sachen. Auch voll starke Vintage Teile.

4. Die indische Wahlen waren ja und natürlich haben wir dieses Ereignis genau verfolgt. Ich freue mich, daß Namo (Narenda Modi) gewonnen hat. Ich weiß nicht, ob er alles so toll macht, wie er verspricht, aber mit der Kongress wäre sicher nichts weitergegangen. Der Gandhi-Clan hätte nur weiter die eigene Familie mit Geld gefüttert. Korruption lässt grüßen. Mit Namo gibt es wenigstens eine Chance für Indien.

5. Ich hatte Geburtstag!!!! Bin zum 3. Mal 29 Jahre alt geworden!!!! 🙂 Juhuuu.

6. Diesen Artikel schreibe ich mit meinem Geburtstagsgeschenk. Ja, die Mascha hat nach einer gefühlten Ewigkeit wieder einen LAPTOP!!!!!!!! Danke Schatz!!!!! Nun bin ich wieder vollständig 😉 Endlich kann ich wieder schön bloggen.

7. Die letzten Tage habe ich die Wohnung geputzt, viel Wäsche gemacht und zwischendurch geruht, um meine blöde Erkältung loszuwerden. Da ich also über Tag zu hause war, lief bei mir immer das Nachmittagsprogramm im TV. Meistens laufen Tiersendungen oder Assi-Abfall, aber eine Sendung finde ich klasse. Ich bin ein großer Fan…….jetzt kommt`s……jaaaaaa, ich gebe es zu……ich bin Fan von SHOPPING QUEEN!!!!!!!! Ich finde Guido einfach zum Schreien 🙂 Eigentlich ist es merkwürdig, denn ich shoppe gar nicht gerne, aber die Sendung mag ich. Diese Woche ist das Thema Vintage. Und so komme ich zu Punkt 8.

8. Ich freue mich wieder in Wien zu sein, denn hier gibt es wieder tolle Flohmärkte!!!! Wie ich Flohmärkte liebe!!! Man weiß nie welche Schätze man entdecken kann. Und es soll auch tolle Vintage Läden in Wien geben. Da werde ich mal vorbeischauen, wenn ich Zeit und Geld habe 🙂

Wie sieht es mit Euch aus? Mögt Ihr Flohmärkte und Vintage?

Eure Quasseltasche

2

Quasseltasche wünscht sich Bücher

Hallo Ihr Lieben,

hier bin ich wieder. Gestern sind mein Schatz und ich aus Ungarn zurückgekehrt. Wir hatten dort das Wochenende verbracht. Es war traumhaft. Unser Landhaus hat uns empfangen, als wenn wir nie weggewesen wären, wir genossen die Ruhe und die ungarische Küche. Nun wohnen wir bis Donnerstag bei einer Freundin in Wien und dann geht es mit dem Zug nach Berlin. Freue mich!!!! 🙂 Aber nur für paar Tage. Dann geht es wieder zurück nach Wien. Denn meine bessere Hälfte muß schon bald wieder aus beruflichen Gründen nach Indien fliegen.

Claudia in Japan (siehe mein Blogroll) hat mich getaggt. Es geht um 5 Wunschbücher, die man gerne hätte. Und da ich Bücher LIEBE und auch bald Geburtstag habe, passt das Thema perfekt 🙂

Leider kann ich aber zurzeit nur 3 Wunschbücher nennen. Also los:

1. „Spuren“ von Robyn Davidson

Ich hatte Euch ja schon von der Kamelfrau berichtet. Ich finde die Frau toll und möchte daher ihr Buch zu diesem Abenteuer lesen.

2. „Wassermusik“ von T.C. Boyle

Warum? Ich habe gehört, daß es super sein soll. Es geht um eine Afrikaexpedition plus die dazugehörigen Ärgernisse wie wilde Tiere, Mückenplagen, Krankheiten, Kannibalen usw. Solche Geschichte finde ich klasse!!!!

3. „Australien Auswanderer Handbuch“ von Reise Know How.

Ich war zwar schon Down Under und mein Schatz lebte dort viele Jahre, aber evtl, hat dieses Buch doch einige super Tipps für mich.

 

So, nun muß ich 8 Blogger taggen. Jeder Blogger, der mitmacht muss 5 Wunschbücher nennen. Es dürfen aber keine Fortsetzungen anderer Bücher sein, die man schon gelesen hat.

Das Leben in Dubai

Frosch in Japan

Gabi in Indien

Jana in Istanbul

Jezabel Botanica

Katerwolf

Sophie erzählt

Wie es euch gefällt.

 

Schön mitmachen!!! 🙂

 

Eure Quasseltasche.

10

Die Quasseltasche ist zurück!!!

Hallo Ihr Lieben!!!!

Die Mascha ist aus Rom zurück und ich habe suuuuuuper viel zu erzählen und ich haben suuuuuuuper viele Fotos gemacht 🙂

Meine Geburtstagswoche war einfach wunderschön!!!! Und ich werde Euch alles berichten. Ich muß jetzt aber erstmal die 200 Fotos reinladen, die ich geknipst habe. Denn ich möchte meine Berichte mit Bildern schmücken 🙂

Hier in Österreich ist heute Feiertag und das Wetter ist schlecht. 14 Grad und Regen.

Heute abend muß ich babysitten und bis dahin will ich noch einiges auf meinem Schreibtisch aufräumen.

(Daher passt mir das Wetter eigentlich ganz gut).

Dazu kommt, daß ich zu meinem Geburtstag ein Smartphone geschenkt bekommen habe. Ich liebe es jetzt schon….bin aber noch dabei es richtig einzurichten……also wird mir nicht langweilig 🙂

Und auf Ebay möchte ich auch noch einige Dinge verkaufen….ein bißchen entmüllen vor Indien schadet ja auch nicht 🙂

Ich werde mich jetzt mit dem Fotoreinladen beeilen, damit ich endlich wieder bloggen kann 🙂

Drück Euch!!!

Eure Quasseltasche

 

22

Mascha stürzt auf die Bühne…..

….grabscht sich das Mikro, zieht sich das Punjabi Outfit zurecht, atmet tief durch und startet ihre „I’m so sorry“ Rede.

Ich weiß!!!!!! Es sind wieder 10 Tage vergangen. Böse Mascha, ab in die Ecke und schäme Dich!! Los!……Na, mach schon!!!…….So ist gut.

Aber ich muß sagen, daß ich gute Gründe habe. Es passiert momentan soooo viel und das ist aufregend und schön und zeitraubend 🙂

Ich werde in 4 Tagen 30 und mein Schatz hat mir eine Reise nach Rom geschenkt!!!! Ich wollte immer schon nach Rom und schwups….Wunsch erfüllt. Habe ich einen tollen Freund?! Ja!!!

Morgen kommen ungarische Freunde zu uns. Wir fangen also schon am Freitag an in meinen Geburtstag reinzufeiern 😉 Eine Operette werden wir uns auch ansehen. Dann geht es Richtung Schweiz. Sehr liebe Freunde aus Australien sind zurzeit in Zürich und dort werden wir mit ihnen meinen 30. feiern. Dann geht es weiter nach Rom. Dort werden wir bei einem echten Römer leben, den wir in Goa, Indien kennengelernt hatten. Wenn ich wieder zurück bin, muß ich einen Bollywood Kindergeburtstag organisieren. Dann folgt schon bald der Geburtstag meines Schatzes, ein großer Familienausflug nach Kärnten, usw.

(Dazwischen liegt natürlich der normale Alltagswahnsinn….aber das muß ich ja nicht extra auflisten, oder? 😉 )

Es folgen auch noch andere Ereignisse, die ich aber momentan noch nicht erzählen möchte…..pssst, geheim…..

Und Anfang September wartet schon Indien auf uns. Das wird aufregend!! Wir werden in Delhi leben…… Neues Haus, neue Stadt, neue Kontakte, neue Probleme…und Wladek mittendrin….da wird es genug Stoff für meinen Blog geben 😉

Also wie Ihr seht…..langweilig ist mir nicht.

Aber sicher hilft Euch das nicht weiter, wenn Ihr nichts von meinen Erlebnissen mitbekommt. Ich werde mich bessern…aber wahrscheinlich erst nach Rom….*Maschenka ist mal ehrlich*

Ach ja…..über das Ayurveda-Erlebnis und über meinen Elefantenritt berichte ich noch. Habe ich nicht vergessen…nur verschoben 😉

Drück Euch!!!

Die Quasseltasche