6

Crazy bird….voll gestört

Also irgendwie ziehe ich bekloppte Tiere magisch an…..ich habe schon soviele Tiere in meinem Leben gehabt und immer hatten die alle irgendeine Schraube zu fest gezogen…..auch heute war so ein Moment wo ich dachte…..hääääääähhh???!!!

Der Cookie…mein Greifvogel …..ist vorgestern nicht gekommen….Mascha traurig, da extra Fleisch gekauft….gestern kommt er dann doch noch und frisst mein Fleisch…..Cookie ist so begeistert, daß er wie wild mit den Flügeln schlägt….heute sitzt er wieder auf unserer Veranda. Ich sofort los gerannt Richtung Küche, um das Fleisch zu holen….renne zurück, öffne die Tür und da sehe ich einen stolzen Raubvogl, mit dunkelbraunen Augen, wunderschönem
Gefieder, einem schwarz-gelben Schnabel…… und er sitz auf einem Haufen Zeitung!!!!!

Er hatte einen großen Fetzen Zeitung unter seinen Krallen und zerfleddert alles. Ich dachte ich schau nicht richtig. Ich halte ihm ein Stück Fleisch hin……aber es interessiert ihn nicht. Er hat den riesigen Fetzen von verbrannter Zeitung im Schnabel und guckt doof…..

Ich bin dann weggegangen, weil es mir zu blöd wurde. Als er dann wegflog, lag das Fleisch unberührt auf der Veranda und einen Saustall hat er auch hinterlassen…..

…blöder Vogel….

Ich glaube dieser Vogel hat einen Vogel.

 

4

I find the way with confusion

Der erste Abend allein in Goa war nicht sehr schön….ich saß 4 Mal im Dunkeln. Einmal saß ich im Wohnzimmer und schaute Tv, beim zweiten Mal war ich gerade im Badezimmer, beim dritten Mal schnitt ich mir eine Ananas in der Küche und beim vierten Mal saß ich wieder im Wohnzimmer. Jedes Mal hatte
ich voll Angst und saß mit meiner Taschenlampe auf der Couch und hoffte, daß das Licht bald wieder kommt. Zum Glück kam der Strom immer schon nach paar Minuten wieder. Diese blöden Stromausfall…that´s India.

Die Nacht war gut. Nicht so toll war es um 6 Uhr morgens geweckt zu werden….irgendein Inder rief auf meinem Handy an und quatschte mich auf Hindi voll. Keine Ahnung was der wollte….

Später ging ich einkaufen. Gemüsestand: 2 Kilo Kartoffeln, 2 Zwiebeln, 1 Knoblauchknolle und 5 Zitronen…umgerechnet 80 Cent 🙂

Im Einkaufsladen sah ich eine Waage…eine Rupiee und Du erfährst Dein Gewicht…..ich um das Ding herum geschlichen…soll ich, soll ich nicht…..dann dachte ich…was solls…bin zur Kasse, um Geld zu wechseln….und da sagt der nette Ladeninhaber, daß die Waage kaputt ist….

Zufall oder Schicksal?!…..

Nachdem ich mein neues Fahrrad bekommen habe, hielt ich Siesta….naja…nicht wirklich…arbeitete am Computer….als ich da so saß besuchte mich mal wieder der Greifvogel.  Leider´hatte ich kein Fleisch da. Gab ihm als Ersatz einen Keks….er setze sich drauf, aber begeistert war er natürlich nicht.

 

Werde morgen etwas anderes besorgen. Er kommt bestimmt wieder.

Ich konnte so dicht an ihn dran, daß ich dachte ich könnte ihn streicheln…

Nun ist es wieder Abend und bis jetzt kein Stromausfall…Toi, Toi, Toi….

Habe leider nur irgendwelche Quaddeln auf dem Arm bekommen….keine Ahnung wo die herkommen. Hoffentlich sind die morgen weg…

Namasté