3

Mopsbaby und Tennistalent

Hallo Ihr Lieben!!!! Ich hoffe Ihr genießt alle Euer Pfingstwochenende 🙂

Wieder einige Tage her, daß ich geschrieben habe….ich weiß, ich weiß, aber es ging nicht früher. Ich nehme mir vor jeden Tag wenigstens etwas zu schreiben und schwupps ist der Tag vorbei 🙂

Mir geht es sehr gut!!. Die Tage in Ungarn waren sehr schön. Ich habe wieder in meine alte Form zurückgefunden und bin erstmal x Bahnen im Pool geschwommen. Spielte auch oft Tennis und ohne angeben zu wollen…ich bin sehr talentiert. Tennis ist einfach meins….muß jetzt nur noch in den Laufbewegungen schneller werden….tara…Steffi Graf ist da 😉

Meine Haut ist auch ein Traum…wie ein Babypopo….da muß irgendetwas geheimnisvolles im ungarischen Wasser sein…oder es liegt am berühmten ungarischen Paprikapulver, daß ich tonnenweise verspeist habe 😉

Habe auch drei Klausurnoten wiederbekommen. 3 mal die 1 !!!!!! Geschichte, Geo und Franz….ich habe Euch lieb!!! 🙂

Die nächste Zeit bin ich erstmal alleine. Mein Freund musste beruflich wegfliegen. Gestern abend brachte ich ihn noch zum Flughafen.

Und heute morgen war ich in einem Café und was habe ich da gesehen?? ZWEI MOPSBABYS!!!!!! Hätte sie am Liebsten einfach geklaut und zu Hause betütelt 😉

So haben sie ungefähr ausgesehen….das Foto ist aus dem Netz. Nicht von mir. Aber nur damit Ihr mal eine Idee bekommt:

WIE SÜß IST DAS DENN?????!!!!!

Möchte jemand ein Stück Kirschkuchen? Habe gestern einen gebacken. Schaffe das nicht alleine…..werde mal meinen Nachbarn fragen, ob er gerne etwas davon hätte.

So, mach das gleich mal.

DIESE MOPSBABYS!!!! Bekomme sie nicht aus dem Kopf!!!

Nicht wundern, falls gewisse Infos zusammenhangslos aneinandergereiht wurden. Wollte bloß alles Informative auflisten ohne mich in einer Romanschreiberei zu verstricken 😉