7

REZEPT Veganer Karottenkuchen

Einige fragten mich nach dem Kuchenrezept und hier ist es:

Was brauche ich?:

200g Mehl

180g Zucker

1 Packung Vanillezucker

1 TL Backpulver

1 TL Zimt

1/2 TL Salz

75g Karotten gerieben

200g Kokosnußjoghurt (vegan….also kein normaler Joghurt mit Kokosgeschmack, sondern wirklich aus Kokosnussmilch.)

100ml Pflanzenöl

Los geht´s 🙂

Ofen vorheizen auf 180 Grad (Umluft)

Runde Kuchenform einfetten.

Schale nehmen und die Karotten (fein gerieben) + Joghurt + Öl vermischen (per Hand…..kein Mixer)

In 2. Schale die restlichen Zutaten mischen

Nun den Karottenmix langsam unterheben

Alles in die Form

30-35 Minuten backen

Abkühlen lassen und danach Zitronenguß drüber

(Für den Guß braucht Ihr 100g Puderzucker+3 Eßl. Zitronensaft+1 Eßl. heißes Wasser.)

Könnt mir gerne schreiben wie es Euch geschmeckt hat. Würde mich interessieren 🙂

Eure Quasseltasche

2

Kürbiszeit. EIN TOLLES REZEPT!!!!!

Guten Morgen Ihr Lieben,

kurze Anmerkung zu meinem vorgestellten Rezept (2. Quasseltaschenvideo):

Das Fleisch mit der Parmesankruste war köstlich. Ich würde aber keine Tomaten dazu machen. Das ist langweilig. Aber Ihr könnt ja jedes Gemüse dazumachen. Wie Ihr wollt.

Gestern habe ich etwas mit Kürbis gekocht!!!!! KÖSTLICH!!!!! Ihr könnt es als Hauptgericht kochen, oder als Beilage.

So, Kürbisfreunde: Aufgepasst!!!!:

1 kg Kürbis

1 kg Möhren

1 kg Kartoffeln

2 große Zwiebeln

4 Knoblauchzehen

1 rote Chilischote

4 Eßl Öl

6 TL Gemüsebrühe

6 Eßl Honig

Rezept ist für 4 Portionen (wenn es nur als Beilage dienen soll, macht Ihr natürlich weniger)

Kürbis in Spalten schneiden, entkernen und schälen

Möhren, Kartoffeln schälen und in große Stücke schneiden

Zwiebeln+Knobi schälen und klein würfeln

Chilischote einritzen, entkernen, waschen und in feinde Ringe schneiden

Öl in einem Topf erhitzen

Alles darin unter wenden anbraten

1 Liter Wasser mit Brühe dazu

Aufkochen lassen+10 Minuten köcheln……mit Pfeffer und Salz würzen (ich brauchte gar kein Salz, da die Brühe salzig genug war.

Auflaufform fetten

Gemüse rein…….Honig drübergeben

Ofen Umluft 175° 40 Minuten (Ich glaube nach 30 Minuten sollte man das Gemüse testen, wenn man es bissfester mag. Das Gemüse ist sonst doch schon ziemlich weich. Aber das ist Geschmackssache.

Die Kombi Chili und Honig ist ein TRAUM!!!!!!

Viel Spaß beim Nachkochen!!!! 🙂

Eure Quasseltasche

14

Kuchenfrage!!!! Brauche Euren Rat.

Da ich evtl. zur Deutsch-Goanischen Woche wieder in Goa sein werde, werde ich vielleicht wieder beim Backkurs mitmachen. Zweimal habe ich schon mit anderen deutschen Damen für ein goanisches Publikum Kuchen gebacken. Käsekuchen und Marmorkuchen habe ich schon gemacht. Nun brauche ich ein neues (wenn es geht typisch deutsches) Rezept. Da viele Zutaten in Indien nicht zu bekommen sind, oder die Qualität nicht so gut ist, fallen manche Rezepte schon weg. Also alles was mit Quark zu tun hat, ist schonmal nicht gut. Auch Dinge mit Gelantine möchte ich nicht. Beerenfrüchte gibt es auch nicht wirklich. Manchmal Erdbeeren. Ich glaube alles andere wäre ok. Es muß auch kein Kuchen sein, der gebacken werden muß. Kühlschrank ist auch ok.

Bin für jeden Tipp dankbar.

(Apfelkuchen und Linzertorte gab es schon.)

Was gibt es sonst noch?

– Steckte paar Minuten im Aufzug fest wegen Stromausfall…..war nicht lustig.

– Gestern wurden stundenlang per Lautsprecher Durchsagen gemacht, die durch alle Etagen hallten. Du hattest keine Ruhe. Ein Inder erklärte uns, was gesagt wurde. Es wurde zum Blutspenden aufgerufen.

– Als morgens unsere Putzfrau kam, legte ich mich wieder ins Schlafzimmer, um weiterzuschlafen. Ich lag schön eingemummelt im Bett. Das Zimmer war abgedunkelt und ich döste langsam wieder weg und dann BUMM!!!!!!!!!!! knallte die Tür auf, volle Festtagsbeleuchtung wurde angeschaltet und dann fing die Putzfrau an den Boden zu fegen uns zu wischen. Ich verkroch mit derweil unter meiner Decke. Als sie fertig war, schaltete sie das Licht wieder aus und schloß die Tür.

Es war Zeit für einen Kaffee……..

– Merkte heute wieder, daß ich in einer Männerwelt lebe. Also das ich im Restaurant immer erst nach meinem Mann bedient werde ist nichts neues mehr und ich habe mich daran gewöhnt, aber heute wurde es noch besser. Die Köchin hat Hühnchen gekocht. Nach dem Kochen richtet sie immer zwei gefüllte Teller für uns. Mein Schatz bekam super tolle Hühnerteile (Brust, Bein usw.) und ich bekam Knorpel, Drüsen und andere Ekelein.

Hey!!!! Müssen wir Frauen nicht zusammenhalten??!!

Mache mir jetzt einen Tee. Habe Halsschmerzen….blöde Klimaanlage.

 

 

 

 

4

Backe, backe Kuchen…die Quasseltasche hat gerufen.

Rhabarberkuchen….super lecker!!!!

DSC03575

Teig:

100 g Butter, 80 g Zucker, 1 Packung Vanillezucker, 2 Eier, 75 g Schmand, 180 g Mehl, 1 Packung Backpulver

Creme:

1 Packung Vanillepulver, 40 g Zucker, 375 ml Milch, 125 ml Schmand

Belag:

800g Rhabarber

Streusel:

200 g Mehl, 100 g Zucker, 1 Packung Vanillezucker, 150 g Butter, Zimt

Zum Bestreuen: Puderzucker

 

Zubereitung:

1. Obst schälen, in kleine Stücke schneiden, zuckern und 30 Minuten ziehen lassen, danach gut abtropfen.

2. Teig anrühren, in gefettete Springform füllen, bei 180 Grad 15 Minuten backen.

3. Streusel machen

4. Pudding mit Milch und Zucker normal zubereiten….abkühlen lassen.

5. Schmand unter den Pudding rühren und auf den Teig geben.

6. Obst auf der Puddingschicht verteilen. Streusel drüberstreuen.

7. Kuchen bei 180 Grad 30-35 Minuten backen.

8. Kuchen etwas abkühlen lassen und dann mit Puderzucker schmücken 🙂

33

Eine gesunde Frau hört auf ihren Mann.

Vor einigen Tagen war ich bei einem Arzt.

Als die Untersuchung fertig war und der Inder fleissig Medikamente aufschrieb, fragte ich ihn, ob ich ernährungstechnisch auf etwas achten soll.

Er schrieb weiter und sagte: „Essen sie das, was ihr Ehemann isst“.

Ich schaute etwas verdutzt, nahm es dann aber mit Humor.

Lachend antwortete ich:“ Tja, das wird nicht einfach werden. Mein Mann isst so ekelhaften Sachen wie Rinderzunge, Nieren, Leber usw. Igitt!!“

Der Arzt schaute von seinem Rezeptblock auf, sah mich ernst an und fragte:

„Sind sie krank?!“

Ich: „Ja.“

Er: „Ist ihr Ehemann gesund?“

Ich: „Ja.“

Er: „Essen sie das, was ihr Ehemann isst!“

Damit überreichte er mir das Rezept und ich verließ den Behandlungsraum.

18

Pralinenrezept für Silvester…..Achtung!!!! Suchtgefahr!!!

Guten Morgen Ihr Lieben!!! Namasté und Moin Moin 🙂

 

Wow, schon wieder paar Tage vergangen. Wahnsinn wie die Zeit rennt.

Ich hoffe Ihr hattet alle tolle Weihnachten!!!

Also ich kann mich nicht beschweren. Unser Weihnachten war wirklich schön.

 

Quasselschlagzeilen:

1. Die Inderin, die in dem Bus vergewaltigt wurde (habe darüber berichtet) ist im Krankenhaus verstorben. Die 6 Täter müssen nächste Woche vor Gericht.

2. Das Jahr 2013 ist das Jahr der Schlange.

3. Ein ehemaliger Pilot aus Delhi hat ein altes Passagierflugzeug gekauft und in seinen Garten gestellt. Nun bietet er den armen Indern ein großes Abenteuer. Er simuliert einen Flug nach Bombay. Die Gäste bekommen Tickets, werden von Personal zu den Sitzen geführt, es gibt Sicherheitsanweisungen usw. Alles wie in einem richtigen Flugzeug. Nur, daß der Flieger nie abhebt. Die Armen sind begeistert, da sie so etwas zum ersten Mal erleben und sich in Wirklichkeit einen Flug nie leisten könnten. Der Pilot bietet dieses Erlebnis kostenlos an. Er möchte die Menschen glücklich machen.

4. Ich saß bei einem Fest neben einer Deutschen. Wir sprachen über verschiedenene Dinge.  Irgendwann kamen wir auf Berufe und ich sagte, daß der Mensch sich ja nicht nur über den Job definieren kann. Sie schaute mich mit großen Augen an und meinte ernst: „Worüber soll sich denn ein Mensch sonst definieren?!“

5.Gestern war Kokosnußernte bei uns im Garten.

???????????????????????????????

???????????????????????????????

???????????????????????????????

???????????????????????????????

???????????????????????????????

???????????????????????????????

???????????????????????????????

 

6. So , und nun ein super lecker Oreokeks-Pralinenrezept für Silvester.

Ich denke bei dieser Menge bekommt man so ca. 10 Kugeln.

350 Gramm Oreokekse

200 Gramm Frischkäse

Kakaopulver

 

Packt die Kekse in eine Frischhaltetüte und rollt mit einem Nudelholz drüber, bis die Kekse komplett zerbröselt sind.

Die Brösel kommen in eine Schüssel. Dazu kommt der Frischkäse.

Schön durchkneten und dann die Masse für 30 Minuten in den Kühlschrank.

Dann aus der Masse mundgerechte Kugeln formen und in Kakaopulver wälzen.

(Man kann aber auch eine Schokoglasur machen, in Kokosraspeln wälzen usw…..wie man mag).

FERTIG!!!

Sofort essen, oder wieder kühl stellen 🙂

 

Eure Quasseltasche