12

An den Schreibtisch gekettet

Wie soll ich nur all diesen Schulstoff schaffen?! Ich muß diesen Monat eigentlich 3 Monate nachholen…..wie soll das denn gehen?! Durch den Umzug und durch die geplante Reise zu meiner Familie, bin ich zeitlich ziemlich unter Druck. Jeden Tag sitze ich von morgens bis abends am Tisch….und trotzdem habe ich das Gefühl nicht weiterzukommen. Und über allem schwebt das Teufelsfach Mathe.

Habe überhaupt kein Privatleben mehr. Funktioniere nur noch. Keine Zeit für Freunde. Würde mich nicht wundern, wenn die irgendwann auch keine Lust mehr haben mich zu fragen, ob wir was unternehmen wollen.

Meine Freund kam gestern früher nach Hause…..krank……Bauchschmerzen und Fieber….ich gleich an EHEC gedacht, aber das konnte eigentlich nicht sein…in Österreich keine Fälle und wir haben immer das gleiche gegessen. Als ich all diese Fakten bedachte und mich damit beruhigte, meinte mein Freund ganz cool….jaaaa, aber ich hatte mit vielen Deutschen Kontakt wegen dem Österreich Deutschland Spiel in Wien.

Ich so: Jaaaaa, Wahnsinn wie Du es immer wieder schaffst mich zum Grübeln zu bringen. Sehr hilfreich.

Er grinste nur.

Ich versorgte ihn dann mit Suppe und Co und abends schauten war dann den Film „Der Schüler Gerber“. Es geht um einen jungen Mann, der kurz vor dem Abitur steht und von seinem sadistischen Mathelehrer geärgert wird. (Konnte das sooooo nachempfinden).

Am Ende springt der Junge aus dem Schulfenster, weil er denkt, daß er die Prüfung nicht bestanden hat….5 Minuten später wird verkündet, daß alles Schüler erfolgreich abgeschlossen haben….da war es aber zu spät….

Was für ein Ende….war ganz traurig…..also ich werde sicher nicht aus einem Fenster springen wegen Mathe…soweit kommt es noch….

Ich hoffe nur so sehr, daß ich mein Abi schaffe…ansonsten wäre das ganze Gelerne umsonst gewesen. Das würde mich fertig machen.

Schaue ich aber so auf die Bücherberge, weiß ich nicht wie ich das machen soll!!!

Mal abgsehen davon, daß wir bald in Indien wohnen werden….Da werde ich so mit dem Alltäglichen beschäftigt sein….Indien ist ja Chaos pur, daß dann wieder die Schule drunter leiden wird…..naja, Mascha…höre jetzt auf Dich zu bemitleiden…pfui!!!