16

Waschanleitung für Seelen

Ich ging gerade mit dem kleinen Zwerg im Park spazieren.

Als ich so mit dem Kinderwagen Richtung Sissi Statue abbog, kam ich an einer Bank vorbei. Auf dieser saß ein Mann um die 50 und ein Junge um die 15. Der Mann hatte eine Hand auf der Schulter des Jugendlichen ruhen, schaute ihm tief in die Augen und sprach. Der Junge sah aus als würde er jedes Worte aufsaugen wie ein Schwamm.

Als ich näher dran war, hörte ich folgendes:

Mann:
Hör mir zu Sohn. Die Seele des Mannes ist sehr verletzlich. Eine Frauen-Seele hält viel mehr aus. Eine Frauenseele kannst Du bei 100 Grad in der Waschmaschine waschen und es passiert gar nichts. Aber eine Männerseele wäre zerstört. Unsere Seelen muß man als Handwäsche sehen. Verstehst Du das?

Sohn nickte eifrig.

Ich ging, getränkt mit der ultimativen Weisheit, an den beiden vorbei und hoffte, daß ich bei meiner Seelenwäsche nicht den Weichspüler vergessen hatte…ich mag es nämlich fluffig.

10

Ein klitzekleiner Blick in Maschas Seele…

Von Alltagsgöttin verführt, beantworte ich heute auch diese Fragen 😉

+ Was heißt es für dich, mit dem größtmöglichen Vergnügen 50 Euro auszugeben?

Neue Bücher kaufen!

+ Die Stadt, in der du gerne mal für ein halbes Jahr leben würdest?

New York City

+ Wenn es ginge, wer würdest du gerne mal für einen Tag sein?

Ich selbst mit viel Selbstbewusstein und mit dem Humor von Ellen Degeneres.

+ Stell Dir vor, Du darfst mit einer Zeitmaschine reisen! Wohin geht Deine Reise?

Ich würde gerne mal eine Deutsche Stadt im Mittelalter erleben.

+ Wenn du drei Wünsche frei hättest, welche wären es?

Lebenslange Gesundheit,
Ich hätte gerne einen perfekten Modelkörper, der auch so bleibt, wenn Du ganz viel ißt
Ich wäre selbstbewusster.

+ Wenn dein Leben ein Buch wäre, welchen Titel hätte es und warum?

Titel: Erst Raupe, dann Schmetterling
(da ich eine Verwandlung im Leben vollziehen möchte)……geschrieben von Sophie Kinsella
Klappentext:
Mascha ist ein kleines, stilles Mädchen….eine Träumerin. Sie träumt von vielen Dingen, die sie im Leben erreichen und erleben möchte. Sie möchte ihre Bestimmung erfüllen und im Alter stolz auf ihr Lebenswerk zurückblicken können. Aber bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Wir begleiten Mascha bei dieser Reise, die mit einer Raupe anfängt und mit einem Schmetterling endet…hofft Mascha zumindestens.

+ Wovon bräuchte die Welt mehr und wovon weniger?

Mehr Achtsamkeit, weniger Unachtsamkeit

+ Wenn man einen Film über dein Leben drehen würde, welche Schauspielerin/Schauspieler sollte deine Rolle übernehmen?

Meg Ryan

+ Glaubst du, dass man durch Handlesen die Zukunft voraussagen kann?

Ja, ich glaube daran. Ich war schonmal bei einer Handleserin….und es ist alles genauso eingetroffen. Es gibt zwischen Himmel und Erde Dinge, die wir einfach nicht erklären können.

+ In welchem Alter hattest du die beste Zeit deines Lebens?

Jetzt ist meine beste Zeit!!

+ Beschreibe in 3 Worten eine Person, die das exakte Gegenteil von dir verkörpert?

Dumm, lesefaul, desinteressiert

Wer mag als nächstes?…..Na, los…nicht so schüchtern!!