2

Sonnige Grüße aus Melbourne

img_2051

Hallo Ihr Lieben,

hier bin ich wieder. Die Woche flog nur so dahin. Viel Arbeit, darunter einige Nachtschichten.

img_2028

Das Gute an Nachtschichten ist, daß ich zum Lesen komme. Wie Ihr wisst habe ich „The book thief“ gelesen und nun lese ich das hoch gelobte Buch „I capture the castle“. Deutscher Titel: „Das Sommerschloss“. Das Buch ist von Dodie Smith. Mehr darüber auf meinem Youtube/Booktube Kanal. Werde dort anfangen kleine Videos über meine Bücher zu machen.

Heute habe ich nach meiner Morgenschicht im Garten gearbeitet. Rasen gemäht usw. Möchte das es schön aussieht, wenn mein Schatz am Mittwoch nach Hause kommt!!!!

Ich wünsche Euch allen einen super Sonntag.

Eure Mascha, die leider wieder arbeiten muss.

 

20

Guck mal wer da schreibt!!

img_2008

Leute, seid Ihr noch da? Oder habt Ihr mich schon verlassen?

Mein letzter Eintrag ist über 2 Monate her!!!!!

Was ist bei mir los gewesen?

  • War 5 Wochen in Europa (Deutschland, Österreich und Ungarn). Ich hatte eine super schöne Zeit.
  • Habe 5 Kilo zugenommen. Versuche jetzt wieder streng Weight Watchers zu betreiben. Fällt mir aber nicht leicht.
  • Seit Anfang August bin ich wieder in Australien. Schon einen Tag nach meiner Ankunft fing ich an zu arbeiten. Seitdem arbeite ich durch. Habe keinen einzigen Tag frei, nur an manchen Tagen weniger Stunden. Insgesamt arbeite ich zurzeit 57 Stunden pro Woche und ab nächste Woche werden es 64 Stunden sein. Es ist nicht immer einfach und manchmal bin ich wirklich erschöpft, besonders nach den Nachtschichten, aber ich mag meine Arbeit und daher geht es mir trotz der vielen Arbeit gut 🙂
  • Die viele Arbeit war auch ein Grund warum ich mich nicht früher gemeldet habe.
  • Mein Mann ist noch in Europa. Er kommt nächste Woche. Ich freue mich schon 🙂
  • Ich habe Snapchat für mich entdeckt. Etwas spät….ich weiß, aber besser spät als nie 🙂

img_2009

Nutzt Ihr auch Snapchat?

  • Ich werde mir bald ein iPhone 6 kaufen (werde noch etwas Geld sparen). Mein iPhone 4 spinnt immer mehr und kommt mit gewissen Apps nicht mehr zurecht.
  • Dann habe ich auch Booktube für mich entdeckt……sooo viele Entdeckungen ;). Ich habe mir einige Buch“Experten“ angesehen und einige von ihnen erklärten welche Bücher man gelesen haben MUSS, bevor man stirbt……dramatische Pause…. Natürlich empfohl jeder andere Bücher, ABER alle empfahlen „The Book Thief“, „Die Bücherdiebin“. Ich hatte das Buch beim Erscheinen nicht gelesen. Kann mich nicht erinnern warum und dann einige Jahre später sah ich den Film. Der Film war soooo schlecht!!!! Ich verstand nicht warum alle so einen Hype um das Buch machten. Also verschwendete ich keinen Gedanken mehr an die Bücherdiebin. Bis jetzt. Als also all diese Booktuber meinten wie toll das Buch ist, ging ich in meine Bücherei und lieh es aus. Und was kann ich sagen?

img_2007

Das Buch ist so schön, so traurig, so fantastisch geschrieben!!! Ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Also an alle, die dieses Buch nicht gelesen haben: LIES ES, LIES ES, LIES ES. Der Film hat GAR NICHTS von diesem fantastischen Buch. Wirklich!! Du wirst es nicht bereuen.

  • Hier ist immer noch Winter. Offizieller Frühlingsbeginn ist 1. September. Wir haben im Schnitt 10-13 Grad und Regen. Ich als Norddeutsche finde das super 🙂

Werde mir jetzt etwas zu essen machen und dann geht es zum Abenddienst. Morgen werde ich zwischen meinen Schichten zur Bücherei fahren und mir ein Buch abholen, daß auch von einer Booktuberin empfohlen wurde. Werde berichten 🙂

Hoffe von Euch zu hören.

Eure Quasseltasche