13

Ein Vorbild

In den Kinos läuft jetzt der Film „Spuren“. Beim Instagram Gequassel seht Ihr ein Foto dazu. Es geht um die wahre Geschichte einer jungen Frau,  die sich mit 26 Jahren entschließt alleine die Westaustralische Wüste zu durchqueren. Sie hat nur 4 Kamele und einen Hund dabei. Nach 2 Jahren ist sie am Ziel und ist ein vollkommen neuer Mensch. Mich faszinieren solche Leute.  So mutig. So entschlossen. Würde auch gerne so eine Grenzerfahrung erleben, so ein Abenteuer…um zu sehen wie man damit umgeht und wie man sich entwickelt. Spannend. Wirklich.  Das Buch „Spuren“ werde ich mir auch holen. Es soll toll sein und ist  in Australien Pflichtlektüre in den Schulen.
Was empfindet Ihr, wenn Ihr von solchen Menschen hört? Und würdet Ihr auch gerne mal so ein Abenteuer erleben?

Ich wünsche euch einen schönen Abend.
Eure Quasseltasche