0

Ohne Mann am Po der Welt

img_1129-1

Guten Abend Ihr Lieben 🙂

Gestern Abend habe ich meinen Schatz am Flughafen abgesetzt und bin sehr traurig nach Hause gefahren. Leider konnte wir nicht gemeinsam fliegen.

  1. Habe erst ab dem 20.Juni Urlaub.
  2. Mein Ausreise Visum ist immer noch nicht da!! Meine Visa Agentin meint, daß ich mir keine Sorgen machen muß. Aber ich fliege in 15 Tagen…..so langsam werde ich nervös.

Ich werde meinen Schatz in knapp 3 Wochen wiedersehen….inshalla.

Hier regnet es ohne Pause und es wird an keinem Tag wärmer als 16 Grad.

Vor einigen Tagen ist meine Mai Vintage Buch Box aus London angekommen. Das war der Inhalt:

Als Buch gab es „Friends and Relations“. Hatte noch keine Zeit reinzulesen.

Ansonsten gibt es nicht aufregendes zu erzählen. Alltag und nochmals Alltag.

Ich wünsche Euch einen traumhaften Sonntag!!!

Eure traurige Mascha

 

Werbeanzeigen
32

Wurm im Apfel?

Irgendwie ist heute der Wurm drin…..

Ich bin so nah am Wasser gebaut, daß ich den ganzen Tag das beknackte Lied „Mein knallrotes Gummiboot“ in meinem Kopf höre und mein Selbstwertgefühl ist nicht im Keller, sondern noch eine Etage tiefer….grabe ich noch weiter, komme ich irgendwann in Australien an. Naja, dort kann ich dann wenigstens mit den süßen Koalas kuscheln….wobei….ich habe damals gesehen, daß die ganz schön scharfe Krallen haben….also vielleicht doch keine gute Idee….

Der Tag fing schon nicht gut an….vielleicht lag es an der Mon Chéri, die ich mir zu meinem Kaffee reinzog….ja, ja, ich weiß….pervers!!!

Von da an ging es dann nur noch bergab.

Irgendwie verwirklichen sich meine gemachten Pläne nicht wie ich es mir vorgestellt habe und bin mal wieder von mir enttäuscht….und das macht mich so wütend, daß ich weinen könnte….na gut, um ehrlich zu sein…habe schon geweint….aber nur ein bisschen…

Und essen tue ich auch zuviel, aber ich merke wie meine Seele es momentan braucht…neben dem Schulstreß und dem anderen Ballast…..
….aber so sollte es ja nicht sein…..hatte doch so viel vor….

Wo ist mein Antrieb?

Fühle mich zurzeit verwundbar wie ein kleines Kätzchen….kein schönes Gefühl.

Ich ärgere mich über alles!!

Zum Beispiel lese ich heute, daß ein altes Paar aus den USA 200 Mio. $ gewonnen hat.
Und was ist mit mir???!!! Warum bekomme ich nichts?? Gut, ich spiele gar kein Lotto, aber trotzdem!!!! Es geht um das verdammte, immer wieder hervorgeholte, verstaubte Prinzip!!!

Oder gestern lese ich eine Wiener Zeitung. Auf einer Seite sind Frauen abgebildet. Es geht um eine Modefrage. Die Weiber von 20 bis 45 geben ihren Senf dazu. Bei jeder Frau steht Vorname, Alter und Beruf. Von den 10 Tussen haben 4!!!!!! (Alter 22-24) angegeben „Bloggerin“ zu sein!!!! Die sind von Beruf Bloggerin???!! Diese komischen Tanten, die aussehen, als wenn sie gerade aus dem Kindergarten entsprungen sind?!

Also wenn diese Weibsbilder Vollzeit-Bloggerinnen sind, dann fresse ich den nächsten….nein nicht Besen…sondern Schokokeks….denn dann brauche ich Extrafrustnahrung!!!

Die Welt ist nicht gerecht und ich habe irgendwie den Eindruck, daß ich immer der A***** vom Dienst bin.

Und dann soll ich die Welt verbessern?? Wer verbessert mich?

Ich gehe jetzt packen….morgen geht es nämlich nach Berlin.

8

Ich packe meinen Koffer und weine.

Entschuldigt bitte, daß ich mich einige Tage nicht gemeldet habe. Zurzeit bin ich etwas unter Streß. Sitze auf gepackten Koffern. Mein Flieger geht heute. Australien….Aufwiedersehen….

Bin aber auch krank und deshalb ist meine Laune dementsprechend. Habe einen verdammt langen Flug vor mir und ich weiß nicht wie ich das mit den Schmerzen machen soll.

Habe gestern auch schon viel geweint….musste ja Abschied von meiner Rasselbande nehmen. Das tat weh…

…und zu Hause schaute mich Boss…..unser Ziehhund….. mit großen Augen an und kreiste um die Koffer, die halbgepackt herumliegen.

Ich werde ihn soooo vermissen!!!

Muß jetzt weitermachen…melde mich wieder, wenn ich Zeit habe und es mir besser geht.

Es regnet gerade…..passend zur Situation.