3

Weihnachtliche Grüße

….aus dem heißen Australien.

Ich hoffe Ihr hatte alle eine super Bescherung und einen besinnlichen 1. Weihnachtstag.

Hiermit wünsche ich Euch einen schönen 2. Weihnachtstag 🙂

Wir sehen uns nächste Woche.

 

Eure Mascha

Werbeanzeigen
6

MONA #3

img_0518

(Ein etwas zu später Montagsbeitrag, sorry :))

Das Wochenende war temperaturtechnisch die Hölle!!!! Es war soooooo heiß!!!
Es gab daher auch wieder schlimme Bushbrände, die viele Häuser zerstört haben.
Die Rettung musste viele Menschen wegen Hitzschlägen behandeln, es mussten Kinder aus parkenden Autos befreit werden und bei einer Familie zersprang sogar der Swimmingpool Glaszaun in tausend Stücke.
Die Woche soll wieder kühler werden. „Nur“ um die 25-27 Grad. Der 24.12 zeigt sich dann wieder von einer heißeren Seite. 32 Grad.
Glaube nicht, daß ich mich je an diese sommerlichen Weihnachten gewöhnen werde.
Ich wünsche Euch eine super Woche.
Nicht mehr lange bis zur Bescherung!!!!! 🙂

Eure Quasseltasche

11

Private Weekend #2

img_0517

Hallo Ihr Lieben,

heiße Grüße aus Australien. Nein, ich will Euch nicht anmachen. Hier ist es wirklich heiß. 42 Grad!!!!! Und im Radio läuft: „Let it snow, let it snow, let it snow!“  Was soll schneien??? Schweißperlen???

Zurzeit habe ich viel Arbeit, weil viele meiner Kollegen auf Urlaub fahren. Das heißt extra Schichten für Maschilein. Ich bin zwar jeden Tag saumüde, aber die Bezahlung ist gut und daher freue ich mich 🙂

Weihnachtsgeschenke habe ich schon alle besorgt. Zum Glück!! Und nun zähle ich schon die Tage bis Heiligabend. Muß es diesmal ohne Aventskalender tun 😦 Warum? Weil die australische Hitze meine Schoki hat wegschmelzen lassen. Habe dann noch versucht die grauen Schokoklumpen zu essen, aber sie schmeckten zum Kotzen. Also weg damit.

Gestern bin ich mit meinem GPs herumgefahren und sah diesen Straßennamen 🙂 That’s why I love Australia!!!

Und nun noch ein Grund warum ich Australien nicht mag:

img_0516

Genau…..muß ich das noch weiter kommentieren?? Ich glaube nicht.

Ich wünsche Euch ein super Wochenende!!!!

Eure Mascha

 

 

 

14

Australischer Weihnachtsbaum :)

IMG_0501

IMG_0504

IMG_0505

Hallo Ihr Lieben,

wie Ihr sehen könnt, steht unser Weihnachtsbaum schon. Wir haben ihn Donnerstag bekommen. Eine Freundin hat ihn geliefert und in den Garten gestellt. Ich bin erst am Abend von der Arbeit gekommen. Ich war zwar voll müde, aber ich freute mich so über den Baum und ich hatte Sorge das über Nacht sich alle möglichen Ekeltiere in den Baum setzen und dann drinnen herauskrabbeln. Also schleppte ich das Nadelbaby ins Wohnzimmer. Und dann war ich so begeistert darüber, daß ich einen echten Baum zu Weihnachten habe ( der Nadelduft ist traumhaft), daß ich nicht mehr mit dem Dekorieren warten wollte. Wie Ihr sehen könnt habe ich auch super coole australische Kugeln gefunden…..bei ALDI!!!! Weihnachtsmann mit Känguruh und Papagei. Wie geil ist das??!!! 🙂

Die kleine Katze, auf die ich aufgepasst hatte, freute sich auch. Ihr erster Weihnachtsbaum 🙂

IMG_0509

Was gibt es sonst noch zu berichten? Hmm, die Katze wurde gestern vom Besitzer abgeholt. Musste ein Tränchen wegdrücken. Liebe die Katze….auch wenn sie manchmal nur Blödsinn im Kopf hat.

IMG_0498

Diese Kletteraktion ging fast schief. Sie schrie wie ein Baby, weil sie nicht runter konnte…..Maschi hat sie dann gerettet……nachdem ein Foto geknipst wurde 😉

IMG_0510-0

Dann bin ich am Mittwoch nach Monaten wieder beim WW Treffen gewesen. Diese Gruppe kenne ich nicht. Gehe nicht mehr zur alten, weil wir ja umgezogen sind und diese näher dran ist.

Tja,…..alles was runter war…..ist wieder drauf. Gut gemacht, Mascha. Mach weiter…..

Und am Schluß noch etwas positives: Ich liebe mein neues Zimmer und ich LIEBE meinen Schreibtisch. Endlich mal ein richtiger Platz zum Arbeiten!!!!

IMG_0511-0

Ich wünsche Euch allen ein schönes Wochenende!!!!!!

Eure Quasseltasche

5

I am still aaaaaaalive!!!!!

IMG_0475

Hallo Ihr Lieben!!!!!!

Entschuldigt, daß Ihr soooooo lange auf einen Artikel warten musstet. Aber ich hatte keine Zeit und Energie zu bloggen. Wie Ihr wisst sind wir vor 2 Wochen in unser neues Zuhause gezogen und so ein Umzug ist stressig. Die letzten zwei Wochen waren wir jede freie Minute damit beschäftigt Möbel zu besorgen, die Küche einzurichten, Gartenausrüstung zu kaufen, Putzmittel zu besorgen usw. Wir sind lange noch nicht fertig, aber es geht in die richtige Richtung 🙂

Ich habe jetzt auch einen wunderschönen Garten mit einem großen Gemüsebeet. Heute nachmittag habe ich endlich Zeit im Garten zu werkeln. Und das Wetter passt auch. Nicht zu heiß, kein Regen, kein Sturm. Wir hatten von allem etwas in den letzten Tagen.

Dazu kommt noch, daß Ihr ja mitbekommen habt, daß ich eine neue Stellen angenommen habe. Die Arbeit macht wirklich Spaß, aber es ist auch anstregend. Ich habe immer wieder neue Klienten, auf die ich mich einstellen muß, bin viel mit dem Auto unterwegs und erhalte jeden Tag x Emails über neue Informationen bzgl. neuer Klienten, Fortbildungen, Meetings usw. Ich werde eine Routine entwickeln und dann wird auch alles leichter, aber da alles neu ist plus der Umzug momentan auch noch in Gange ist, bin ich etwas erschöpft.

Das Haus in dem wir jetzt leben ist wirklich schön. Ich bin sehr glücklich und ich habe sogar ein eigenes Zimmer, daß ich mir so einrichten kann wie ich möchte!!! Yeah!!!!

Ich werde Fotos machen. Versprochen.

Dann ist auch viel los wegen Weihnachten. Wird bei Euch nicht anders sein. Hier finden Xmas Partys statt, wir waren letzte Woche auf einem Deutschen Weihnachtsmarkt und morgen geht zu einem Deutschen Bazaar. Freue mich 🙂

Am Sonntag haben wir auch noch ein Interview im Radio gegeben. Hat Spaß gemacht 🙂

Dann erinnert Ihr Euch doch an die süße Katze, auf die ich immer mal wieder aufpasse. Der Besitzer muß für eine Woche weg und wird uns das Kätzchen am Sonntag vorbeibringen. Freue mich riesig!!!!!!!

So, das war jetzt mal ein kurzes Update. Damit Ihr wisst, daß ich noch existiere 🙂

Ich muß mich jetzt fertig machen für den nächsten Klienten.

Ach ja, Thema Klient: Ich war letztens bei einem netten Herren, der in einer riesigen Villa lebt. Ich half ihm ein Abendessen zu bereiten und danach zog er sich zurück in sein Home Cinema. Ich wusch währenddessen das Geschirr ab, da die Spülmaschine schon lief. Später kam der Herr dazu und fragte mich, ob ich das Geschirr in die Spülmaschine gestellt hätte. Ich sagte: „Nein, da sie schon aktiviert war.“ Er guckt mich verdutzt an und fragte trocken:“ Und warum haben sie dann nicht die zweite Spülmaschine benutzt?“ Und zeigte hinter mir auf eine weitere Maschine. Ich: „Tut mir leid, habe ich nicht gesehen. Bin nicht davon ausgegangen, daß eine Küche 2 Spülmaschinen besitzt.“ Er trocken:“ Warum nicht? Das ist doch sehr praktisch. Ist eine voll, hat meine eine weitere.“

Habe ihm nicht gesagt, daß wir in unserem Haus GAR KEINE Spülmaschine haben. Das hätte sein Weltbild verschoben 😉

Alles Liebe!!!!!

Eure Quasseltasche

P.S.: Habe jetzt einen australischen Führerschein!!!! Juhuuuuu!!!

 

 

 

 

9

Weihnachten in Australien

20141224_19415820141225_19094120141225_19093020141226_14585820141227_114835

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, daß Ihr alle eine traumhafte Weihnachtszeit hattet 🙂

Wir hatten sehr schöne Weihnachten. Wir waren bei Freunden eingeladen, die ca. 4 Stunden entfernt von Melbourne ein Landhaus besitzen. Heiligabend sind wir angekommen. Es gab ein ruhiges Abendessen und danach wurde ein Film geschaut. Heiligabend ist für die Australier nicht wichtig. Die Party steigt erst am 25.

20141225_13464620141226_09505020141227_131744

Hier paar Fotos vom Essen. Es gab auch wie in England üblich warmen Xmas Pudding mit Butterscotch Soße, aber davon habe ich kein Foto. War zu schnell aufgegessen 🙂

20141225_14300220141226_10424320141226_121025

Es gab ein großes Weihnachts-Mittagessen mit Shrimps, Lachs und Co. Traditionell gibt es auch Xmas Cracker. Die sehen wie dir großen Knallbonbons aus, die man bei uns an Silvester benutzt. Zwei ziehen an beiden Enden und dann knallt das Ding auf. Drinnen sind dann kleine Sprüche, Spielsachen usw. Bei mir war der Diamant-Anhänger drin 🙂

Ansonsten haben wir eine ruhige Kugel geschoben. Zum Beispiel Schach gespielt 🙂

Beim Spazierengehen fand ich ein Zwergenhaus 🙂

IMG_0086 IMG_0090 IMG_0092 IMG_0093 IMG_0097 IMG_0104

Auf dem einen Foto seht Ihr unseren Freund, der gerade dabei ist einen Kookaburra zu füttern. Voll cool. Und aus dem Auto heraus haben wir versucht das Kangaroo zu fotografieren. Könnt Ihr es sehen?

20141228_090055

Könnt Ihr den Papagei erkennen? Die fliegen hier überall herum. Wie bei uns Spatzen 🙂

20141229_12295920141229_154937

Nun sind wir zurück in Melbourne. Heute habe ich mir die neuste Weight Watchers Ausgabe zugelegt. Damit ich frisch ins Jahr 2015 starten kann. Ich war auch noch im Bookstore um ein Buch abzuholen, das ich für meinen Schatz bestellte hatte. Es musste erst aus den Staaten hergeschippert werden. Und als ich da so herumschaute, fiel mir das lila Buch in die Hand. Mir hat es so gut gefallen, daß ich es mir selber noch nachträglich zu Weihnachten geschenkt habe. Ich werde es auf Bali lesen 🙂

Mittwoch fliegen wir!!!!!! Freue mich!!!!! 🙂

Werde in den zwei Wochen nicht bloggen. Werde den Laptop nicht mitnehmen. Fotos werden aktuell bei Instagram reingestellt oder später nach meiner Rückkehr hier auf dem Blog.

Evtl. vlogge ich auch von Bali aus. Mal sehen. Lasst Euch überraschen.

Ich wünsche Euch alles Gute und einen grandiosen Rutsch ins Neue Jahr!!!!! Möge das Jahr des Schafes genial gut sein!!!!

2

Maschi meldet ich von Down Under und Fotos sind auch dabei :)

20141204_183938 20141204_193532 20141206_145054 20141207_203805 20141208_184515 20141213_092036 20141213_095702 20141213_095723 20141213_095729 20141215_222431

Guten Morgen Ihr Lieben,

hier eine kleine Sammlung von Fotos 🙂

Das erste zeigt eine Parkbank. Ich saß dort für eine Weile und bemerkte dann, daß ich auf Modi Platz nahm. Sorry, Mr. Narendra Modi 🙂

Auf dem zweiten Foto habe ich mir eine Seamud Maske ins Gesicht geklatscht und beim Einwirken Weight Watchers Chips geknabbert 🙂

Auf dem dritten Foto war ich mit meinem Schatz am Strand. Es war herrliches Wetter!!!

Auf dem vierten Foto seht Ihr Xmas socks, die uns eine alte Freundin gebastelt hat. Auch nach Jahren hat sie nicht verstanden wie unsere Namen geschrieben werden. Aber ok……..

Das nächste Foto zeigt mich beim Muffinbacken 🙂

Und dann seht Ihr Fotos vom Springvale Market. Dort sind nur Asiaten. Du glaubst gar nicht in Australien zu sein. Ich wollte viele Fotos machen und ein Video drehen, aber da stürmten schon Asiaten auf mich zu und meinten böse, daß das verboten sei…….

Und auf dem letzten Foto sehr Ihr unsere Adventskerze….handgemacht. Und dahinter stehen echte Tannenzweige.

Ich hoffe Euch hat mein Video gefallen. Und alles was ich dort nicht erzählen konnte wegen A Zeitmangel und B Lärmbelästigung, erzähle ich jetzt.

Morgen laden wir Freunde zum Abendessen ein. 12 Leute kommen. Oh mann!!! Das wird stressig……kochtechnisch. Aber mein Schatz ist optimistisch 🙂

Am Heiligabend fahren wir zu australischen Freunden in den Busch. Sie besitzen ein Landhaus mitten im Grünen. Dort fliegen Papageien herum und riesige Kangaroos hüpfen da herum. Freue mich!!! Dort werden wir die Weihnachtstage verbringen. Danach geht es wieder nach Melbourne, aber nur für paar Tage, denn dann fliegen wir nach Bali, Indonesien. Für ganze 2 Wochen!!!!! Freue mich sehr!!! 🙂 Werde auch versuchen von dort aus ein Video reinzustellen. Wäre doch cool!!!

Dann war ja noch die schreckliche Geschichte mit der Geiselnahme in Sydney, im Lindt Café. Das haben wir natürlich von morgens bis abends in den Nachrichten verfolgt und später musste mein Schatz auch hinfliegen, um zu berichten. Traurige Geschichte 😦 Warum dieser Bekloppte überhaupt auf freiem Fuß war ist jetzt die große Frage in Australien. Er galt als gefährlich, hatte ein riesiges Vorstrafenregister, muslimische Führer in Sydney warnten die Polizei vor ihm, er hatte X Verfahren laufen wegen sexuellen Übergriffen und er stand im Verdacht seine Exfrau erstochen und in Brand gesteckt zu haben. Und das beste kommt noch: Er hatte offiziell einen Waffenschein!!!!!!

Dann war da ja noch die schreckliche Talibangeschichte in Pakistan. 120 Kinder sind getötet wurden, Lehrer wurden lebendig verbrannt…..vor den Kindern…… und was ist diese Meldung wert? 1-2 Minuten in den News. Und die Lindt Café Geschichte mit zwei Toten war eine riesige Nummer. Also ganz verstehen tue ich das nicht. Aber anscheind sind australische Menschen mehr wert als pakistanische.

Werde mich jetzt noch etwas ausruhen und dann gehen wir Essen kaufen für die Party morgen und vorkochen werden wir auch etwas. Wünscht uns viel Erfolg!!!!!

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!!!

Eure Quasseltasche